Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_portal ideen.jpg
 
  Startseite  
 

portletimnetzlupe.jpg

















































eulenbildintro12

















































           eulenbildintro8
















































                         eulenbildintro15









































       eulenbildintro13











































              Eulenbildintro4

Links



portletinstitutionenlupe.jpg
Stiftungen Verlage portletzeitschriftenlupe.jpg portletpersonenlupe.jpg portletportraitslupe.jpg


.............................................................................................................................

Im Netz

.............................................................................................................................


A

Arbeitsgemeinschaft Frühe Neuzeit
Die Arbeitsgemeinschaft „Frühe Neuzeit“ im Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands ist ein Zusammenschluss der im Bereich der Frühen Neuzeit arbeitenden Historikerinnen und Historiker. Sie führt seit 1995 alle zwei Jahre eine dreitägige Arbeitstagung durch, um das Fach zur Diskussion über aktuelle Forschungsfragen zu versammeln. Mehr...

Arbeitsgemeinschaft der historischen Forschungseinrichtungen in der Bundesrepublik Deutschland e.V. - AHF
Die Arbeitsgemeinschaft historischer Forschungseinrichtungen in der Bundesrepublik Deutschland e.V. (AHF) ist ein Netzwerk historischer Forschungseinrichtungen. Zentrale Aufgaben sind die Vertretung der gemeinsamen Interessen der Mitgliedsinstitutionen und die Intensivierung wissenschaftlicher Zusammenarbeit, besonders im Bereich der Dokumentation und Kommunikation historischer Forschung in der Bundesrepublik Deutschland. Mehr...

Arbeitsgemeinschaft Theorie
Die T-AG verbindet Archäologen, die sich den Theorie- und Methodendiskussionen in den Altertumswissenschaften widmen. Mehr...

Arbeitsgemeinschaft Theorien in der Archäologie
Die AG TidA hat sich die nachhaltige Förderung von Theorien und Methoden in der deutschsprachigen und internationalen Archäologie zur Aufgabe gemacht. Sie will Archäologinnen und Archäologen mit Interessen an Theorie und Methoden eine Informations-und Diskussionsplattform bieten und sie bemüht sich, den Erhalt und den Ausbau der Archäologie als wissenschaftliche Disziplin mit interdisziplinärem Profil zu stärken sowie emanzipatorische Projekte nach dem Zweck des Vereins zu unterstützen. Mehr...

Arbeitskreis Geschichte + Theorie
Der Arbeitskreis Geschichte+Theorie ist ein unabhängiger und selbst organisierter Zusammenschluss jüngerer Historikerinnen und Historiker, die alle an verschiedenen europäischen und nordamerikanischen Forschungseinrichtungen tätig sind. Mehr...

Arbeitskreis Ideengeschichte der Rechtsphilosophie
Es geht dem Arbeitskreis nicht einfach um eine archivarische Beschäftigung mit dem historischen Stoff, sondern um die Aneignung im Sinne der Vergegenwärtigung der geschichtlichen Grundlagen der zeitgenössischen Rechtsphilosophie. Mehr...

arthistoricum.net. Virtuelle Fachbibliothek Kunstgeschichte
Neben Aspekten der Institutions-, Historiographie- und Ideengeschichte werden Bereiche der allgemeinen Methodologie, der Ästhetik und Philosophie, des internationalen Kulturtransfers oder auch bild- und medienwissenschaftliche Ansätze berücksichtigt. Mehr...


B

Berliner Arbeitskreis Rechtswirklichkeit
Nachwuchswissenschaftler/innen aller Disziplinen, die sich in ihren Forschungen mit Recht beschäftigen, finden oft kein Forum, in dem sie sich über ihre Forschungsinteressen austauschen können. Mehr...


C

Clio-Online Fachportal für Geschichtswissenschaft

Clio-online bietet für die Geschichtswissenschaften im deutschsprachigen Raum einen zentralen Einstiegspunkt in das Internet. Mehr…


D

de.hypotheses.org. Wissenschaftliche Blogs
Dieses Portal enthält Beiträge, die von der wissenschaftlichen Redaktion aus den deutschsprachigen Wissenschaftsblogs von Hypotheses.org ausgewählt wurden. Mehr...

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)/Schwerpunktprogramm (SPP 1024)
: Ideen als gesellschaftliche Gestaltungskraft im Europa der Neuzeit
Die zentrale Absicht des Schwerpunktprogramms ist es, eine Erneuerung der tradierten Ideen- und Geistesgeschichte in Deutschland anzustossen und damit den Anschluss an Vorbilder in den internationalen Geschichts- und Kulturwissenschaften zu finden. Mehr...

Deutsche Gesellschaft zur Erforschung politischen Denkens (DGEPD)
Politik und politische Kultur sind keine Bereiche, für die nur eine Wissenschaft zuständig sein könnte. So, wie die praktische Politik prinzipiell keine Meinung ausschließen kann, so darf auch die Theorie der Politik keine Disziplin ausklammern. Mehr...

Deutsche Gesellschaft für Politikwissenschaft (DGfP)

Die im Februar 1983 gegründete DGfP versteht sich als "wissenschaftliche Gesellschaft, die der Förderung der Politikwissenschaft in Forschung und akademischer Lehre dient". Mehr...

Deutsche Vereinigung für politische Wissenschaft (DVPW)
Die DVPW ist eine als gemeinnützig anerkannte Vereinigung. Sie sieht ihre Aufgabe darin, die Entwicklung der Forschung und Lehre der Politikwissenschaft sowie deren Anwendung in der Praxis zu fördern. Mehr...

Deutsche Vereinigung für politische Wissenschaft (DVPW) - Sektion Politische Theorie und Ideengeschichte
Mehr...

Ding und Dinglichkeit
Keine Frage, die Welt ist voller dinglicher Phänomene. Um viele davon wird einiges Gewese gemacht. Aber was ist mit all den anderen Dingen? Mehr...


E

Eco-Archiv
Studienarchiv des Vereins "Arbeiterkultur und Ökologie" (Aroek e.V.) sowie Bibliothek für die Erforschung der Ideen- und Sozialgeschichte der Natur-, Umwelt- und Heimatschutz- bewegungen sowie der sanften Alternativen in Tourismus und Sport seit Ende des 19. Jahrhunderts.Mehr

Europäisches Netzwerk Erinnerung und Solidarität
Ziel des Netzwerks ist die Erforschung und Vermittlung der europäischen Geschichte des 20. Jahrhunderts, insbesondere der totalitären Diktaturen und der Kriege, deren Folgen bis heute gesellschaftlich weiterwirken. Mehr...

European Society for the History of Political Thought
Political Thought is undoubtedly one of the most peculiar ‘productions’ generated by European culture. Mehr...


F

Forum Ideengeschichte
Die interdisziplinäre Arbeitsgruppe FORUM IDEENGESCHICHTE vereint LMU-Forscher und Forscherinnen mehrerer Disziplinen der LMU, die sich mit intellectual history beschäftigen. Mehr...

Forum Justizgeschichte e.V.
Zweck des Vereins ist die Erforschung und Vermittlung der Bedeutung und Funktion des Rechts und der Justiz im demokratischen Rechtstaat vor dem Hintergrund des Justizunrechts im 20. Jahrhundert. Mehr...


G

Geschichte transnational
geschichte.transnational ist ein Projekt der Grenzüberschreitung und schließt an aktuelle Erfahrungen mit Transnationalisierungen, die die Wissenschaft ebenso wie andere Bereiche der Gesellschaft erfasst haben, und an den gegenwärtig zu beobachtenden Aufschwung von Welt- und Globalgeschichte an. Mehr...

Gesellschaft für Masse&Macht-Forschung
Die Gesellschaft für Masse&Macht-Forschung ist ein gemeinnütziger Verein, der 1989 gegründet wurde, um das kulturanthropologisch-philosophische Canetti-Symposium zu sichern. Mehr...

Gesellschaft für Technikgeschichte e.V.
Die GTG beschäftigt sich mit den gesellschaftlichen Voraussetzungen, Bedingungen und Folgen der Technik. Mehr...

Gesellschaft für Wissenschaftsgeschichte
Die 1965 gegründete Gesellschaft widmet sich der Förderung der Wissenschaftsgeschichte in allen Bereichen. Mehr...

Gesellschaft für Wissenschafts- und Technikforschung e.V. - GWTF

Die Gesellschaft für Wissenschafts- und Technikforschung e.V. (GWTF) will mit ihren Aktivitäten die interdisziplinäre Bearbeitung von Problemen der Wissenschafts- und Technikentwicklung und die Kommunikation zwischen Geistes- Sozial- und Naturwissenschaften fördern. Dabei verfolgt sie drei miteinander verbundene Ziele. Mehr...

Guernica-Gesellschaft e.V.
Die Guernica-Gesellschaft wurde 1985 mit dem Ziel gegründet, zur Erforschung der antifaschistischen Kunst und Antikriegskunst beizutragen. Mehr...


H

historicum. net
historicum.net bietet Studierenden und Wissenschaftlern einen Zugang zu geschichts­wissen­schaft­lichen Angeboten im Internet. Mehr...

Historisches Forschungsnetz
Ziel des Projektes ist es, die etablierten historischen Fachinformationsdienste von Clio-online, H-Soz-u-Kult und Partnern in eine wissenschaftliche Forschungsumgebung für die Publikation, Dokumentation, Information und Kommunikation zu überführen. Mehr...

H-Soz-u-kult
H-Soz-u-Kult dient innerhalb des Projektes Clio-online als Plattform für die historische Fachkommunikation. Mehr...


I

Institut für Theoriekultur
Unterhaltungswissenschaft ist Wissenschaft, die ihren Gegenstand weder fürchtet noch verachtet. Mehr...


K

Kalliope-Portal
Die Kalliope-Datenbank wurde als Fortführung der 1966 gegründeten Zentralkartei der Autographen (ZKA) entwickelt. Mehr...

Kritische Geographie Berlin

Kritische Geographie Berlin ist eine freie Assoziation von Geograph_innen, Sozialwissenschaftler_innen, Aktivist_innen und anderen, die sich in akademischen und aktivistischen  Kontexten mit Fragen um Macht, Raum und Gesellschaft auseinandersetzen. Mehr...

Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte e.V.
Im Sinne des Denkens des Nikolaus von Kues will die Akademie in Forschung, Lehre, Bildungs- und Kulturarbeit sowie gesellschaftlichem Wirken das kulturelle und spirituelle Erbe Europas erforschen, weitergeben und für die Gegenwart fruchtbar machen. Mehr...

KULT_online
Rezensionsmagazin des Gießener Graduiertenzentrums Kulturwissenschaften. Mehr...


L

L.I.S.A. - Das Wissenschaftsportal der Gerda Henkel-Stiftung
Mit dem interaktiven Wissenschaftsportal L.I.S.A. richtet die Gerda Henkel Stiftung ein Fachangebot für Geisteswissenschaftlerinnen und Geisteswissenschaftler sowie ein Kommunikationsnetzwerk für ihre Stipendiaten und Förderpartner ein. Mehr...

Lost in Translation. Europabilder und ihre Übersetzungen
Der Projektverbund untersucht, wie sich die Vorstellungen von Europa über die großen Zäsuren des 20. Jahrhunderts verändert haben, wie Europa medial konstruiert und vermittelt wurde und wie Europa aus unterschiedlichen räumlichen Perspektiven wahrgenommen und konstruiert wurde. Mehr...


M

The Making of the Modern World
The Making of the Modern World ist eine Volltextdatenbank vor allem für die Bereiche Wirtschafts-, Politik - und Sozialgeschichte. Mehr...

Menschenbilder in Medien, Künsten und Wissenschaften
Das interdisziplinäre Projekt untersucht mittels geistes- und kulturwissenschaftlicher Methoden die Rolle von Medien- und Kunstproduktionen bei der Vermittlung von Menschenbildern. Mehr...


N

Netzwerk Geschichtstransformationen
Das Nachwuchsnetzwerk „Geschichtstransformationen“ konzentriert sich in seiner Arbeit auf die Schnittstellen zwischen Geschichtswissenschaft und Literaturwissenschaft. Das Netzwerk will diese Schnittstellen im Grenzraum der Disziplinen ausmachen, möglichst vollständig erfassen und damit eine Grundlage für die weitere Arbeit bereitstellen. Mehr...

Netzwerk Kulturwissenschaft
Die Website informiert über Personen, Forschungsprofile, Veranstaltungen, Kooperationen und Projekte der Universitäten Tübingen und Konstanz. Mehr...


P

Perspektivia.net
Publikationsplattform für die Geisteswissenschaften. Mehr...

Philosophische Schnipsel
Notizen, Essays & Reflexionen zu Kultur, Medien, Literatur und Gegenwartsphilosophie. Mehr...

Portal für Politikwissenschaft
pw-portal.de bietet Ihnen freien Zugang zur umfangreichsten Datenbank mit Annotationen und Rezensionen zur politikwissenschaftlichen Literatur im deutschsprachigen Raum. Mehr...


R

Rotsinn
“Rotsinn” widmet sich Fragen der Ideengeschichte und der damit verwobenen Wahrheitssuche. “Rotsinn” publiziert keine fertigen Forschungsarbeiten, sondern die ideengeschichtliche Debatte (möglichst) anregende Fragmente und Splitter. Mehr...


S

Schweizerische Gesellschaft für Symbolforschung
Um dem Manko abzuhelfen, dass Symbolforschung zwar einen wichtigen Forschungsgegenstand darstellt, der aber als solcher im Hochschulbetrieb nicht verankert ist, wurde 1983 die Schweizerische Gesellschaft für Symbolforschung als politisch und konfessionell neutraler Verein nach Artikel 60 ZGB gegründet. Mehr...

Staatsdiskussion
Mit der Reihe "Staat - Souveränität - Nation. Beiträge zur aktuellen Staatsdiskussion" sollen wichtige Debattenbeiträge für ein breiteres Publikum zugänglich gemacht werden. Mehr...


T

Tagungsnetzwerk "Diskurs - interdisziplinär"
Das Tagungsnetzwerk ‚Diskurs – interdisziplinär‘ bietet ein Forum, auf dem Vertreterinnen und Vertreter der Linguistik, der Soziologie, Politologie, Philosophie, Literaturwissenschaft, Geschichtswissenschaft und anderer kulturanalytisch arbeitender Wissenschaften die Perspektive ‚Diskurs‘ je fachspezifisch und fachübergreifend, disziplinär und interdisziplinär, reflektieren und diskutieren. Mehr...

theoriewiki
Dieses Wiki ist der Versuch, eine Ressource zur politischen Theorie und Ideengeschichte zu erstellen. Studierende vergangener Semester haben den Anfang gemacht. Mehr...

theorieblog
Forum für politische Theorie und Philosophie. Mehr...


V

Virtuelles Deutsches Urkundennetzwerk

Im Rahmen des DFG-Projekts sollen Urkundenbestände mehrerer deutscher Archive digitalisiert und im Internet auf der hierfür entwickelten Seite der Allgemeinheit, insbesondere zu Zwecken der Forschung und Lehre, zugänglich gemacht werden. Mehr...

Zuletzt aktualisiert: 10.02.2014 · Leemhuis

 
 
 
Fb. 03 - Gesellschaftswissenschaften und Philosophie

Politikwissenschaft, Wilhelm-Röpke-Straße 6g, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421-28-243 -82 / -89 (Sekretariat), Fax +49 6421/28-28991, E-Mail: noetzel@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb03/politikwissenschaft/pi-nip/links/imnetz

Impressum | Datenschutz