Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_portal ideen.jpg
 
  Startseite  
 

14.08.2011

Rezensiert

Ordnung und Vernichtung. Eine Ausstellung am DHM über die Polizei im NS-Staat. - Von Thomas Noetzel.

In den letzten Jahren hat es eine verstärkte zeithistorische Auseinandersetzung mit der Geschichte gesellschaftlicher und staatlicher Institutionen in der Ära des Nationalsozialismus gegeben. Als Schrittmacher dieses neuen Diskurses kann die vom Hamburger Institut für Sozialforschung organisierte Ausstellung "Verbrechen der Wehrmacht" gelten. Hat die damalige Darstellung der Beteiligung der Wehrmacht am nationalsozialistischen Vernichtungskrieg insbesondere in Osteuropa noch für erhebliche politische und gesellschaftliche Diskussionen geführt, so ist in der Folgezeit dieser Diskurs über die Verstrickung von Firmen, Universitäten, Ministerien usw. ausgeweitet und gleichzeitig, im Sinne einer Entskandalisierung, normalisiert worden

Zur Rezension als PDF-Download.

Zuletzt aktualisiert: 14.08.2011 · probstj

 
 
 
Fb. 03 - Gesellschaftswissenschaften und Philosophie

Politikwissenschaft, Wilhelm-Röpke-Straße 6g, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421-28-243 -82 / -89 (Sekretariat), Fax +49 6421/28-28991, E-Mail: noetzel@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb03/politikwissenschaft/pi-nip/rezord

Impressum | Datenschutz