Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (FB05)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Theologie » Aktuelles » Besondere Veranstaltungen » Die Reformation und die Frauen
  • Print this page
  • create PDF file

08.02.2017

Die Reformation und die Frauen

Vortrag im Rahmen des Studium Generale "Reformation im Kontext" der Philipps-Universität Marburg im Sommersemester 2017, Verantwortlich: Prof. Dr. Wolf-Friedrich Schäufele

Zeit: 31.05.2017 20:00 h - 31.05.2017 22:00 h
Ort: Audimax, Biegenstraße 14, Marburg

Referierende/Beteiligte:

Prof. Dr. Ute Gause, Bochum

Weitere Informationen:

 

 

Im Mittelpunkt des Vortrags wird nicht Katharina Luther stehen. Auch wenn die ersten „Pfarrfrauen“ der Reformation eine wichtige Funktion für die Etablierung eines neuen Bilds des Pfarramts hatten, haben wir kaum Selbstzeugnisse von ihnen. Trotzdem führt die Aufwertung der Ehe (und nicht zuletzt die „Priesterehe“) durch die Reformation zu bedeutsamen Rollenveränderungen, nicht nur für Frauen. Ob sie zu einer „Domestizierung“ oder langfristig zu einer Emanzipation führen, soll gefragt werden. Die Konsequenzen aus den Veränderungen des Eheverständnisses sowie die neue Seelsorge und deren Auswirkungen im Alltag werden dargestellt. Daneben geht es auch um „Ausnahmefrauen“: Theologinnen der Reformationszeit sowie Herrscherinnen und deren Tätigkeiten für die Etablierung der Reformation zeigen ein eigens, reflektiertes Engagement für die Reformation. 

Ute Gause ist Inhaberin des Lehrstuhls für Kirchengeschichte (Reformation und Neueste Zeit) an der Ruhr-Universität Bochum.

Veranstalter:

Philipps-Universität Marburg

Kontakt:

Prof. Dr. Wolf-Friedrich Schäufele
Tel.: 06421-2822446
E-Mail

Zuletzt aktualisiert: 26.05.2017 · Dekanat FB 05

Termine
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Bereich:

Art des Termins:

01.06.2017
19:30 Von der Freiheit eines Christenmenschen - Reformation und gesellschaftliche Verantwortung
07.06.2017
20:00 Die Reformation und die Römisch-Katholische Kirche
11.06.2017
11:30 "Das Netz ist zerissen, und wir sind frei" (Ps 124)
13.06.2017
18:00 Geheimnisvolle Unschärfe. Kulturanthropologische Religionshermeneutik
20:30 - Sommerfest des Fachbereichs Evangelische Theologie
14.06.2017
Sommerfest des Fachbereichs Evangelische Theologie - 01:00
20:00 Die Reformation und die Ostkirchen
18.06.2017
11:30 "Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst?" (Ps 8)
20.06.2017
10:15 Aspekte jüdischer Perspektiven auf Gleichnisse Jesu
21.06.2017
20:00 Die Reformation und die Juden
25.06.2017
11:00 Gottesdienst in der Reihe "Singen und Sagen. Wissenschaftler und Politiker sprechen über ihren Lieblingschoral"
28.06.2017
09:15 Berufungsvorträge W3 Professur für Praktische Theologie
20:00 Die Reformation und die Muslime
 
 
 
Fachbereich 5: Evangelische Theologie

Fb. 05 - Evangelische Theologie, Alte Universität - Lahntor 3, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-22423, Fax +49 6421/28-28968, E-Mail: dekan05@staff.uni-marburg.de

Facebook-Logo

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb05/aktuelles/events/studiumgeneralefrauen

Impressum | Datenschutz