Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (IAA)
 
  Startseite  
 

Ausbildung

  • 1977-79: Studium der Anglistik und Romanistik, RWTH Aachen
  • 1979-80: Fremdsprachenassistent in St-Lô, Frankreich, Gasthörer an der Université de Caen
  • 1980-81: DAAD-Stipendiat an der University of British Columbia, Kanada
  • 1981-84: Studium der Anglistik und Romanistik, Universität Trier
  • 1984: Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien und M.A. (Trier)
  • 1984-87: Studium an der University of Manitoba (Winnipeg, Kanada)
  • 1990: Doctor of Philosophy (Ph.D.), University of Manitoba
  • 1998: Dr. phil. habil., Universität Augsburg

 

Arbeitstätigkeit

  • 1987-1999: Wiss. Mitarbeiter/Assistent, Universität Augsburg
  • 1998: Privatdozent für Englische Literaturwissenschaft, Universität Augsburg
  • 1999- : Universitätsprofessor (C3) für Anglistik/Literaturwissenschaft, Philipps-Universität Marburg
  • 2001- : Geschäftsführender Direktor des Marburger Zentrums für Kanada-Studien
  • 2003-2009: Leiter der Sektion Englisch-Kanadische Sprache und Literatur der Gesellschaft für Kanada-Studien
  • 2008-11: Studiendekan FB 10
  • 2009-2011: Vizepräsident der Gesellschaft für Kanada-Studien
  • Februar 2011- Februar 2013: Präsident der Gesellschaft für Kanada-Studien




























































Zuletzt aktualisiert: 22.01.2013 · sperl

 
 
 
Fb. 10 - Fremdsprachliche Philologien

Institut für Anglistik und Amerikanistik, Wilhelm-Röpke-Straße 6d, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24761, Fax +49 6421/28-27020, E-Mail: iaa@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb10/iaa/institut/personal/kuester/lebenslauf

Impressum | Datenschutz