Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Tierphysiologie)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Biologie » Fachgebiete » Tierphysiologie » Stoffwechselphysiologie » Mitarbeiter » Doktoranden » Kirsten Grimpo
  • Print this page
  • create PDF file

Doktorandin

Kirsten Grimpo

      

Diplom Biologin

kirsten_grimpo
  Zielsetzung

Eine der wichtigsten Errungenschaften der Säugetiere ist die Fähigkeit, ihre Körpertemperatur relativ unabhängig von der Umgebungstemperatur regulieren zu können. Besonders für Kleinsäuger stellt dies eine enorme physiologische Herausforderung dar. Im Nacken und Schulterbereich besitzen sie braunes Fettgewebe, welches der endogenen Wärmebildung dient. Dies erlaubt Kleinsäugern nicht nur ihre Körpertemperatur von 35-36°C auch bei winterlicher Kälte aufrecht zu erhalten, sondern befähigt sie auch aus einem hypothermen Zustand (Winterschlaf oder Tagesschlaflethargie) mit Körpertemperaturen nahe der Umgebungstemperatur wieder auf normale Temperaturen aufheizen. Während des Winterschlaf und der Tagesschlaflethargie, allgemein als Torpor bezeichnet, senken die Tiere ihren Stoffwechsel massiv ab und sparen so Energie. Bis heute ist nicht eindeutig verstanden durch welche Mechanismen die massive Reduktion des Stoffwechsels reguliert wird.

Mit Hilfe verschiedener Tiermodelle (Goldstachelmaus, Dsungarischer Zwerghamster, Hausmaus) möchte ich dazu beitragen, die Regulationsmechanismen im Torpor und während der Thermogenese im braunen Fett besser aufzuklären. Dabei interessiert mich inwieweit die Stoffwechseldepression im Torpor von der Umgebungstemperatur abhängt, welche metabolischen Veränderungen im Torpor auftreten und wie Mäuse ohne funktionelles Fettgewebe in der Lage sind ihre Körpertemperatur in Kälte zu verteidigen.

Als Untersuchungsmethode nutze ich unter anderem die Magnetresonanztomographie (MRT). Diese bildgebende Methode erlaubt mir, funktionelle Veränderungen im lebenden Tier darzustellen.



     
Postanschrift:   Kontakt:
Philipps-Universität Marburg
Fachbereich Biologie
Tierphysiologie
35032 Marburg
  Grimpo(◊)students.uni-marburg.de
Telefon: +49 (0)6421 28-23832
Fax: +49 (0)6421 28-28937
Hausadresse:   Im Haus:
Karl-von-Frisch-Str. 8
35043 Marburg
  Raum: 0102
Sprechzeiten nach Vereinbarung




Zuletzt aktualisiert: 10.09.2012 · kanzleit

 
 
 
Fb. 17 - Biologie

AG Stoffwechselphysiologie, Karl-von-Frisch-Straße 8, D-35043 Marburg
Tel. +49 6421/28-23402, Fax +49 6421/28-28941, E-Mail: Fb-17Biologie@uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb17/fachgebiete/tierphysio/stoffwechselphysiologie/mitarbeiter/docs/grimpo

Impressum | Datenschutz