Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Erz.wiss.)
 
  Startseite  
 

Schriften

 

Monografien und Editionen

 

Rohrmann, Eckhard (Hrsg.):
Aus der Geschichte lernen, Zukunft zu gestalten - Inklusive Bildung und Erziehung in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. 211 Seiten. Marburg: Tectum 2013

Séguin, Edouard:
Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten . Original: Traitement moral, hygiène et éducation des idiots et des autres enfants arriérés. Paris: J.B. Baillière 1846. Aus dem Französischen in Deutsche übertragen von Nicola Seling-Oropresa. Herausgegeben von Eckhard Rohrmann. 516 Seiten. Marburg: Tectum 2011

Rohrmann, Eckhard:
Mythen und Realitäten des Anders-Seins (Nur im Intranet verfügbar): Gesellschaftliche Konstruktionen seit der frühen Neuzeit. 256 Seiten. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften 2007. Rezension. 2. erweiterte und überarbeitete Auflage 2011, 323 Seiten

Hermes, Gisela; Rohrmann, Eckhard (Hrsg.):
Nichts über uns – ohne uns! Disability Studies als neuer Ansatz emanzipatorischer und interdisziplinärer Forschung über Behinderung. 253 Seiten. Neu-Ulm: AG SPAK Bücher 2006. Rezension

Schnoor, Heike/Rohrmann, Eckhard (Hrsg.):
Sonderpädagogik: Rückblicke - Bestandsaufnahmen - Perspektiven. 391 Seiten. Bad Heilbrunn: Klinkhardt 2004

Rohrmann, Eckhard (Hrsg.):
Mehr Ungleichheit für alle - Fakten, Analysen und Berichte zur sozialen Lage der Republik am Anfang des 21. Jahrhunderts. 269 Seiten. Heidelberg: Edition S. 2001

Günther, Peter; Rohrmann, Eckhard (Hrsg.):
Soziale Selbsthilfe - Alternative, Ergänzung oder Methode sozialer Arbeit? 229 Seiten. Heidelberg: Edition S. 1999

Hellmann, Marianne; Rohrmann, Eckhard (Hrsg.):
Alltägliche Heilpädagogik und ästhetische Praxis. 215 Seiten, Heidelberg: Edition Schindele 1996

Rohrmann, Eckhard:
Ohne Arbeit - ohne Wohnung. Wie Arme zu "Nichtseßhaften" werden. 172 Seiten. Heidelberg: Edition Schindele 1987



Beiträge in Editionen und Fachzeitschriften


Rohrmann, Eckhard:
Stichworte Integration (S. 142-143), Soziale Ungleichheit (S. 213-215). In: Ziemen, Kerstin (Hg.): Lexikon Inklusion. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2017

Rohrmann, Eckhard:
Bevormundung – Zwangsunterbringung – Folter. Zur Lage von Behinderten im Lichte der Abschließenden Bemerkungen des UN-Komitees für die Rechte von Menschen mit Behinderungen zum ersten Staatenbericht der Bundesrepublik zum Art. 12 der UN-Behindertenrechtskonvention (2016). http://www.die-bpe.de/Stellungnahme_Rohrmann_zu_Art_12.htm

Rohrmann, Eckhard:
Zur Pathologisierung von Armut und Wohnungsnot in Geschichte und Gegenwart. In: Anhorn, Roland & Balzereit, Marcus (Hg.): Handbuch Therapeutisierung und Soziale Arbeit. Wiesbaden: VS Verlag for Sozialwissenschaften 2016, S. 803-836

Rohrmann, Eckhard:
Institutionalisiertes Leben. In: Hedderich, Ingeborg; Biewer, Gottfried; Hollenweger, Judith & Markowetz, Reinhard (Hg.): Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik. Bad Heilbrunn: Klinkhardt 2016, S. 437-442

Rohrmann, Eckhard:
Teilhabe für alle - unter Anerkennung ihrer Verschiedenheit. Anmerkungen zu Beharrlichkeiten der Praxis, zur Utopie einer inklusiven Gesellschaft und den Konsequenzen für die Soziale Arbeit. In: Blätter der Wohlfahrtspflege. 162. Jg., Heft 6/2015, S. 203-205

Rohrmann, Eckhard:
Historische Vorläufer der Idee der Inklusion. Der Wandel pädagogischer, sozialpolitischer und theologischer Leitbegriffe. In: Zeitschrift für Pädagogik und Theologie. 67. Jg., Heft 3/2015, S. 205-217

Rohrmann, Eckhard:
Freiheit der Forschung?! In: Schneider, Armin; Kötting, Michaela & Molnar, Daniela (Hg.): Forschung in der Sozialen Arbeit. Grundlagen - Konzepte - Perspektiven. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich 2015, S. 15-28

Rohrmann, Eckhard:
Zwischenruf: Inklusion? Inklusion! Kritische Anmerkungen zur aktuellen Inklusionsdebatte und zum Konzept einer "moderaten Inklusion". In: Soziale Passagen, 6. Jg. Heft 1/2014, S. 161-166. Kritische Auseinandersetzung mit dem Beitrag von Ahrbeck, Bernd: Schulische Inklusion - Möglichkeiten, Dilemmata und Widersprüche im selben Heft S. 5-21 (Die Beiträge sind nur im Intranet verfügbar.)

Rohrmann, Eckhard:
Materialistische Behindertenpädagogik. In: Wember, Franz B.; Stein, Roland & Heimlich, Ulrich (Hg.): Handlexikon Lernschwierigkeiten und Verhaltensstörungen. Stuttgart: Kohlhammer 2014, S. 264-266

Rohrmann, Eckhard:
Inklusive Pädagogik als Auftrag und Aufhebung der Idiotenpädagogik von Édouard Séguin (1812-1880). In: Rohrmann, Eckhard (Hg.): Aus der Geschichte lernen, Zukunft zu gestalten. Inklusive Bildung und Erziehung in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Marburg: Tectum 2013, S. 61-73

Rohrmann, Eckhard:
Aussonderung - Integration - Inklusion. Die Inklusionsdebatte im Spannungsfeld zwischen dreigliedrigem Schulsystem und Sonderschulen. In: Rohrmann, Eckhard (Hg.): Aus der Geschichte lernen, Zukunft zu gestalten. Inklusive Bildung und Erziehung in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Marburg: Tectum 2013, S. 109-119

Rohrmann, Eckhard:
Institutioneller Einschluss in der Behindertenhilfe und die Konsequenzen für die Lebenssituation der Betroffenen In: Lanwer, Willehad; Jantzen, Wolfgang (Hg.): Jahrbuch der Luria-Gesellschaft 2013. Berlin: lehmanns media 2013, S. 30-39

Rohrmann, Eckhard:
Stichworte Ambulante Hilfen (S. 41-43), Behindertenhilfe (S. 107-109), Exklusion (S. 329-330), Inklusion (S. 478-480), Selbsthilfe (S. 866-867), Sozialverbände (S. 964-965). In: Grunwald, Klaus, Horcher, Georg & Maelicke, Bernd (Hg.): Lexikon der Sozialwirtschaft. 2. aktualisierte und vollständig überarbeitete Auflage. Baden-Baden: Nomos 2013

Rohrmann, Eckhard:
Behinderung und Armut. In: Feuser, Georg & Kutscher, Joachim (Hg.): Entwicklung und Lernen. Enzyklopädischens Handbuch der Behindertenpädagogik Bd. 7. Stuttgart: Kohlhammer 2013, S. 152-161

Rohrmann, Eckhard:
Behinderung und Gesellschaft. Die Lebenssituation behinderter Menschen in Deutschland im Spannungsfeld zwischen selbstbestimmter sozialer Teilhabe und Menschenrechtsverletzungen. In: Ernst, Jean Phlilippe; Kehl, Mareike; Thal, Michaela & Groß, Dominik  (Hg.): Medizin - Zwang - Gesellschaft. Berlin: Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft 2012, S. 91-118

Rohrmann, Eckhard:
Leben im Heim. In: Beck, Iris & Greving, Heinrich (Hg.): Lebenslage und Lebensbewältigung. Enzyklopädischens Handbuch der Behindertenpädagogik Bd. 5. Stuttgart: Kohlhammer 2012, S. 277-281

Rohrmann, Eckhard:
Zwischen selbstbestimmter sozialer Teilhabe und fürsorglicher Ausgrenzung. Lebenslagen und Lebensbedingungen von Menschen, die wir behindert nennen. In: Huster, Ernst-Ulrich; Boeck, Jürgen, Mogge-Grotjahn, Hildegard (Hg.): Handbuch Armut und soziale Ausgrenzung. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften 2008, S. 400-416. Hier im Intranet verfügbar., 2. überarbeitete und erweiterte Auflage 2012, S. 469-487. Hier im Intranet verfügbar.

Rohrmann, Eckhard:
Forschungsinteressen und wissenschaftliche Vernunft. In: Schneider, Armin; Streck, Rebekka & Eppler, Natalie (Hg.): Forschung, Politik und Soziale Arbeit. Theorie, Forschung und Praxis der Sozialen Arbeit, Band 5. Opladen/Berlin/Toronto: Barbara  Budrich 2012, S. 21-37

Rohrmann, Eckhard:
Krise der Behindertenpädagogik oder Krise der Sonderpädagogiken? In: Teilhabe, 50. Jg., Heft 4/2011, S. 169-171

Rohrmann, Eckhard:
Inklusion in Bildungsinstitutionen - eine Herausforderung an die gesamte Pädagogik. In: Lütje-Klose, Birgit/Langer, Marie-Therese/Serke, Björn/Urban, Melanie (Hg.): Inklusion in Bildungsinstitutionen - eine Herausforderung an die Heil- und Sonderpädagogik. Bad Heilbrunn: Klinkhardt 2011, S. 94-99

Rohrmann, Eckhard:
Tafeln und der Abbau des Sozialstaats. In: Selke, Stefan (Hg.): Tafeln in Deutschland. Aspekte einer sozialen Bewegung zwischen Nahrungsmittelumverteilung und Armutsintervention. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften 2009, S. 137-156. Hier im Intranet verfügbar, 2. durchgesehene Auflage 2011, S. 143-162. Hier im Intranet verfügbar.

Rohrmann, Eckhard:
Edouard Séguin (*12.1.1812 Clamecy, † 28.10.1880 New York): Traitement moral, hygiène et éducation des idiots et des autres enfants arriérés. In: Böhm, Winfried; Fuchs, Birgitta & Seichter, Sabine (Hg).: Hauptwerke der Pädagogik. Paderborn: Ferdinand Schöningh 2009, S. 414-416, durchgesehene und erweiterte Studienausgabe 2011, S. 419-422

Rohrmann, Eckhard:
Bildungsinstitutionen und ihre Geschichte - Das Behindertenbildungswesen (Mit Adobe Reader zu öffnen). In: Böttcher, Wolfgang & Dicke, Jan Nikolas (Hg.): Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online Fachgebiet: Bildungsorganisation - Bildungsplanung - Bildungsrecht, Bildungsorganisation. Weinheim und München: Juventa Verlag 2010. DOI 10.3262/EEO08100138, 57 Seiten. URL: http://www.erzwissonline.de/

Rohrmann, Eckhard:
Diagnostik als soziale Konstruktion von Krankheit, Behinderung und sozialer Wirklichkeit. In: Schildmann, Ulrike (Hg.): Umgang mit Verschiedenheit in der Lebensspanne. Behinderung - Geschlecht - kultureller Hintergrund - Alter/Lebensphasen. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt 2010, S. 306-311

Rohrmann, Eckhard:
Zur gesellschaftlichen Konstruktion von Normalität und Anders-Sein. In: Abraham, Anke/Müller, Beatrice (Hg.): Körperhandeln und Körpererleben. Multidisziplinäre Perspektiven auf ein brisantes Feld. Bielefeld: transcript Verlag 2010, S. 139-164

Rohrmann, Eckhard:
Ausgewählte Schlaglichter aus dem "Kulturkampf" wissenschaftlicher und religiöser Fundamentalismen und seiner Zuspitzung im Umfeld des sog. Darwinjahres. In: widersprüche, Heft 114, Dezember 2009, S. 11-17

Rohrmann, Eckhard:
Zur Dialektik der Evolution oder die Evolution der Evolution - Aspekte einer dialektisch-materialistischen Interpretation der Evolutionstheorie. In: widersprüche, Heft 114, Dezember 2009, S. 87-96

Rohrmann, Eckhard:
Lernbehinderte Kinder und Jugendliche oder lernbehindernde Schulen? Plädoyer für einen Perspektivenwechsel bei der Betrachtung und Behandlung von Lernschwierigkeiten und Verhaltensauffälligkeiten. In: Böttcher, Wolfgang; Dicke, Jan Nikolas & Ziegler, Holger (Hg.): Evidenzbasierte Bildung. Wirkungsevaluation in Bildungspolitik und pädagogischer Praxis. Münster: Waxmann 2009, S. 127-137

Rohrmann, Eckhard:
Darwin, Evolutionstheorie, Darwinismus und Eugenik. In: Behindertenpädagogik, 48. Jg. Heft 1/2009, S. 77-84

Rohrmann, Eckhard:
Stichworte Ambulante Hilfen (S. 37-38), Heilpädagogik (S. 479-481), Selbsthilfe (S. 864-865), Sozialverband Deutschland (S. 951), Sozialverband VdK Deutschland (S. 951-952), Sozialverbände (S. 952-953). In: Maelicke, Bernd (Hg.): Lexikon der Sozialwirtschaft. Baden-Baden: Nomos 2008

Rohrmann, Eckhard:
Über Angst und Grenzen - und grenzenlose Angst. Die elektronische Fußfessel jetzt auch für Kinder – im Sonderangebot bei Tchibo. In: Sozialmagazin, 32. Jg., Heft 12/2007, S. 53-55.

Rohrmann, Eckhard:
Vera Stein "Ich war eine wandelnde Apotheke." In: Schnoor, Heike (Hg.): Leben mit Behinderungen. Eine Einführung in die Rehabilitationspädagogik anhand von Fallbeispielen. Stuttgart: Kohlhammer 2007, S. 79 - 84

Rohrmann, Eckhard:
Schizophrenie. In: Schnoor, Heike (Hg.): Leben mit Behinderungen. Eine Einführung in die Rehabilitationspädagogik anhand von Fallbeispielen. Stuttgart: Kohlhammer 2007, S. 85 - 87

Rohrmann, Eckhard:
Diagnostik als Konstruktion von Krankheit und sozialer Wirklichkeit. In: Schnoor, Heike (Hg.): Leben mit Behinderungen. Eine Einführung in die Rehabilitationspädagogik anhand von Fallbeispielen. Stuttgart: Kohlhammer 2007, S. 88 - 92

Rohrmann, Eckhard:
Exkurs: Die gesellschaftliche Konstruktion von Normalität und Anders-Sein. In: Schnoor, Heike (Hg.): Leben mit Behinderungen. Eine Einführung in die Rehabilitationspädagogik anhand von Fallbeispielen. Stuttgart: Kohlhammer 2007, S. 93 - 97

Rohrmann, Eckhard:
Jürgen Knop: "Lebenslang im Pflegeheim." Hendrik Allenstein: "Verantwortung heißt für mich, für meine eigene Freiheit zu sorgen." In: Schnoor, Heike (Hg.): Rehabilitationspädagogik. Stuttgart: Kohlhammer 2007, S. 143 - 147

Rohrmann, Eckhard:
Leben und Wohnen mit Behinderungen. In: Schnoor, Heike (Hg.): Rehabilitationspädagogik. Stuttgart: Kohlhammer 2007, S. 151 - 158

Stefan Doose; Rohrmann, Eckhard:
Exkurs: Behinderung zwischen Abhängigkeit, Autonomie und Verantwortung. In: Schnoor, Heike (Hg.): Leben mit Behinderungen. Eine Einführung in die Rehabilitationspädagogik anhand von Fallbeispielen. Stuttgart: Kohlhammer 2007, S. 181 - 185

Rohrmann, Eckhard:
Institutioneller Einschluss ist keine Antwort auf sozialen Ausschluss. Wider die murale Entsorgung sozialer Probleme in Deutschland. Kritische Anmerkungen zum 1. Heimbericht der Bundesregierung. In: widersprüche, Heft 103, 27. Jg., März 2007, S. 39 - 57

Rohrmann, Eckhard:
Das Pflegeheim als Ort des Strafvollzugs. Droht uns ein neues Altenstrafrecht? In: Sozialmagazin, 32. Jg., Heft 4/2007, S. 36-37

Rohrmann, Eckhard:
Psychosoziale Beratung von Menschen in Armut und Wohnungsnot. In: Schnoor, H. (Hg.): Psychosoziale Beratung in der Sozial- und Rehabilitationspädagogik. Stuttgart: Kohlhammer 2006, S. 198-205

Rohrmann, Eckhard:
Gesellschaftliche Konstruktion von Anders-Sein in unterschiedlichen kulturhistorischen Kontexten.

In: Hermes, G./Rohrmann, E. (Hg.): Nichts über uns – ohne uns! Disability-Studies als neuer Ansatz emanzipatorischer und interdisziplinärer Forschung über Behinderung. Neu-Ulm: AG SPAK Bücher 2006, S. 140-158.

Rohrmann, Eckhard:
Zwischen Selbstbestimmung und Menschenrechtsverletzungen.
Zur Lage behinderter Menschen in Deutschland im Spannungsfeld zwischen Behinderten- und Sozialpolitik. In: Hermes, G./Rohrmann, E. (Hg.): Nichts über uns – ohne uns! Disability-Studies als neuer Ansatz emanzipatorischer und interdisziplinärer Forschung über Behinderung. Neu-Ulm: AG SPAK Bücher 2006, S. 175-194

Rohrmann, Eckhard:

Zum Wohnen im Stadtteil braucht man mehr als eine Wohnung.
In: Wacker, E./Bosse, I./Dittrich, T./Niehoff, U./Schäfers, M./Wansing, G./Zalfen, B. (Hg.): Teilhabe. Wir wollen mehr als nur dabei sein. Marburg: Lebenshilfe-Verlag 2005, S. 199-210

Rohrmann, Eckhard:
Zu Behinderungen des Rechts auf Teilhabe in der Sozialpolitik
. . In: Wacker, E./Bosse, I./Dittrich, T./Niehoff, U./Schäfers, M./Wansing, G./Zalfen, B. (Hg.): Teilhabe. Wir wollen mehr als nur dabei sein. Marburg: Lebenshilfe-Verlag 2005, S. 261-272

Rohrmann, Eckhard:
Ambulant oder Stationär.
Unterstützung behinderter Menschen im Rahmen der Eingliederungshilfe.
In: forsea INFORUM, Heft 06/2005, S. 34-43

Rohrmann, Eckhard:
Wanderer zwischen den Welten.
Zur Situation von Pflegekindern in multinuklearen Familiensystemen. In: Unsere Jugend, 57. Jg., Heft 03/2005, S. 332-340

Rohrmann, Eckhard:
„Die Einheit des Menschen in der Menschheit“. Edouard Séguin (1812 – 1880) und das Recht auf Teilhabe für alle Menschen. In: Geistige Behinderung, 44. Jg., Heft 2/2005, S. 115-125

Rohrmann, Eckhard:
Zwanzig Jahre Vorrang ambulanter Hilfen und die Beharrlichkeit muraler Dominanz
. In: Zeitschrift für Heilpädagogik. 55. Jg. Heft 11/2004, S. 497- 502

Rohrmann, Eckhard:
Entlaufene Kinder, verlassene Eltern und Geschwister.
Zur Situation von Kindern und Jugendlichen auf der Straße und ihren zurückgelassenen Familien. In: sozialmagazin 29. Jg. Heft 11/2004, S. 10 – 22

Rohrmann, Eckhard:
Wie frei muss ein freier Wille sein? Anmerkungen zur geplanten Einführung des § 1896, Abs. 1a BGB im Rahmen der Änderung des Betreuungsrechts. In: Widersprüche, Heft 92, Juni 2004, S. 83-95

Rohrmann, Eckhard:
Dialog der Generationen: 40 Jahre sonderpädagogischer Diskurs aus heutiger Sicht.
In: Schnoor/Rohrmann (Hg.): Sonderpädagogik: Rückblicke - Bestandsaufnahmen - Perspektiven. Bad Heilbrunn: Klinkhardt 2004, S. 17 - 25

Drolshagen, Markus; Rohrmann, Eckhard
Abgeschoben ins Altersheim. Zur Lage jüngerer Menschen mit Behinderungen in der stationären Altenhilfe. In: Schnoor/Rohrmann (Hg.): Sonderpädagogik: Rückblicke - Bestandsaufnahmen - Perspektiven. Bad Heilbrunn: Klinkhardt 2004, S. 91 - 98

Rohrmann, Eckhard:
Auf dem Weg zu mehr ambulanten Hilfen? Das persönliche Budget kann die Dominanz stationärer Angebote nur bedingt eindämmen. In: Blätter der Wohlfahrtspflege, 151. Jg., 4/2004, S. 137-139

Rohrmann, Eckhard:
Eine besondere Pädagogik für besondere Menschen?
(Nur im Intranet verfügbar) Sechs Thesen zur sonderpädagogischen Integration.
In: Die Deutsche Schule, 96. Jg, Heft 3/2004, S. 286 - 297

Rohrmann, Eckhard:
Paradigmenwechsel in der Behindertenpolitik - für wen? Zur Sozialpolitik im Europäischen Jahr der Menschen mit Behinderung 2003. In: sozialmagazin 28. Jg. Heft 9/2003, S. 14 - 23

Rohrmann, Eckhard:
Mit dreißig ins Altersheim - Zur Lage junger Menschen mit Behinderungen in Einrichtungen der stationären Altenhilfe.
In: Behindertenpädagogik, 42. Jg. Heft 1-2/2003, S. 173 -185

Drolshagen, Markus; Rohrmann, Eckhard:
Fehlplatzierungen jüngerer Behinderter in der stationären Altenhilfe aus der Sicht der Betroffenen.
In: Zeitschrift für Heilpädagogik. 54. Jg. Heft 11/2003, S. 461-468

Brings, Norbert; Rohrmann, Eckhard:
Jüngere Behinderte in Einrichtungen der stationären Altenhilfe.
In: Zeitschrift für Heilpädagogik. 53. Jg. Heft 4/2002, S. 146 - 152

Rohrmann, Eckhard:
Zum anthropologischen Diskurs in der Heil- und Sonderpädagogik und seiner Bedeutung für die Heilerziehungspflege. In: HEP-Informationen, 27. Jg. Heft 4/2002, S. 21 - 27

Rohrmann, Eckhard:
Zur Einführung: "Alle Menschen sind gleich". In: Rohrmann, Eckhard (Hg.): Mehr Ungleichheit für alle - Fakten, Analysen und Berichte zur sozialen Lage der Republik am Anfang des 21. Jahrhunderts. Heidelberg: Edition S. 2001, S. 7-17

Rohrmann, Eckhard:
Die Krise des Sozialstaats. In: Rohrmann, Eckhard (Hg.): Mehr Ungleichheit für alle - Fakten, Analysen und Berichte zur sozialen Lage der Republik am Anfang des 21. Jahrhunderts. Heidelberg: Edition S. 2001, S. 43-62

Rohrmann, Eckhard:
Soziale Dienstleistungen als Waren. Zur Ökonomisierung des Sozialwesens und den Folgen für die soziale Arbeit. In: Rohrmann, Eckhard (Hg.): Mehr Ungleichheit für alle -Fakten, Analysen und Berichte zur sozialen Lage der Republik am Anfang des 21. Jahrhunderts. Heidelberg: Edition S. 2001, S. 65-81

Rohrmann, Eckhard:
Dialektisch-materialistische Ansätze der Behindertenpädagogik
. In: Borchert, Johann (Hg.): Handbuch der Sonderpädagogischen Psychologie. Göttingen: Hofgrefe-Verlag 2000. S. 170-183

Rohrmann, Eckhard:
Was ist überhaupt Selbsthilfe?
In: Günther, Peter/Rohrmann, Eckhard (Hg.): Selbsthilfe im sozialen Sektor - Alternative, Ergänzung oder Methode sozialer Arbeit? Heidelberg: Edition S.1999. S. 15-33

Rolf Plauth; Eckhard Rohrmann:
Selbsthilfe im Suchtbereich -
Geschichte und Überblick. In: Günther, Peter/Rohrmann, Eckhard (Hg.): Selbsthilfe im sozialen Sektor - Alternative, Ergänzung oder Methode sozialer Arbeit? Heidelberg: Edition S.1999. S. 37-49

Rohrmann, Eckhard:
Vom "brüllenden Löwen" zum "kläffenden Schoßhund" - Zur Institutionalisierung und Professionalisierung von Selbsthilfegruppen im Behindertenbereich.
In: Günther, Peter/Rohrmann, Eckhard (Hg.): Selbsthilfe im sozialen Sektor - Alternative, Ergänzung oder Methode sozialer Arbeit? Heidelberg: Edition S.1999 (Überarbeitete und aktualisierte Fassung von 35). S. 51-68

Rohrmann, Eckhard:
Irren-Offensive - "Ver-rückte" kämpfen gegen Psychiatrisierung und Zwangsbehandlung.
In: Günther, Peter/Rohrmann, Eckhard (Hg.): Selbsthilfe im sozialen Sektor - Alternative, Ergänzung oder Methode sozialer Arbeit? Heidelberg: Edition S.1999. S. 69-88

Rohrmann, Eckhard:
Selbsthilfe als (Re-)privatisierung sozialer Risiken - aufgezeigt am Beispiel des Pflegerisikos. In: Günther, Peter/Rohrmann, Eckhard (Hg.): Selbsthilfe im sozialen Sektor - Alternative, Ergänzung oder Methode sozialer Arbeit? Heidelberg: Edition S.1999. S. 145-161

Rohrmann, Eckhard:
Diplom - und was dann? Überlegungen zur Professionalisierung von Diplompädagoginnen und -pädagogen. In: Der pädagogische Blick 1/99, S. 49-53

Rohrmann, Eckhard:
Marginalisierung und Behinderung.
In: Probst, H. (Hg.): Mit Behinderungen muß gerechnet werden. Oberbiel: Jarick 1999. S. 319-352

Rohrmann, Eckhard:
Behinderte sind keine Pflegefälle!
- Aktuelle Tendenzen der Privatisierung des Pflegerisikos und der Pathologisierung von Behinderungen als Folge der Pflegeversicherung und ihrer Funktionalisierung durch die Sozialhilfeträger. In: Widersprüche, Heft 71, 19. Jg., März 1999, S. 71-85

Rohrmann, Eckhard:
Die Würde des Menschen ...  Prekäre Lebenslagen und Soziale Arbeit in der BRD im Lichte der Menschenrechte
. In: Sommer, G./Stellmacher, J.//Wagner, U. (Hg.): Menschenrechte und Frieden. Marburg: Eigenverlag IAFA 1999, S. 186-196

Rohrmann, Eckhard:
Möglichkeiten und Grenzen einer parteilichen Diakonie.
In: Fachverband Evangelische Obdachlosenhilfe: Wohnungsnot - die Aufgabe des Sozialstaats und die Verantwortung der Diakonie. Stuttgart: Eigenverlag des Diakonischen Werkes der EKD 1996, S. 27 - 48

Rohrmann, Eckhard:
Der Alltag behinderter Menschen - Folge oder Bedingung heilpädagogischer Theorie und Praxis.

In: Hellmann, M./Rohrmann, E. (Hg.): Alltägliche Heilpädagogik und ästhetische Erziehung. Heidelberg: Edition Schindele 1996, S. 13 - 30

Rohrmann, Eckhard; Rosenkötter, Jochen:
Zur Bedeutung von Angeboten der Erwachsenenbildung für die individuelle Emanzipation von Menschen mit einer geistigen Behinderung.
In: Bundesvereinigung Lebenshilfe für geistig Behinderte (Hg.): Selbstbestimmung. Marburg: Lebenshilfe-Verlag 1996. S. 103 - 111

Rohrmann, Eckhard:
Gemeinwesenorientierte Arbeit mit Menschen, die wir geistig behindert nennen. Auftrag und Aufhebung der Idiotenpädagogik Edouard Séguins
(nur im Intranet verfügbar). In: Zeitschrift für Heilpädagogik 11/1996. S. 442 - 449

Ewinkel, Carola; Rohrmann, Eckhard:
Der Vorrang ambulanter Hilfen ... - ... darf nicht länger zur Maßnahme der Kostendämpfung verkommen.
In: fib (e. V.): Leben auf eigene Gefahr. München: Sozialpolitischer Verlag 1995

Rohrmann, Eckhard:
10 Jahre dezentrale Beratungsstellen für Menschen in Armut und Wohnungsnot - Die Anfänge und ihre Voraussetzungen.
In: Henke, M. (Hg.): Hilfen vor Ort - Zehn Jahre ambulante Hilfen für Wohnungslose in Westfalen. Bielefeld 1994, S. 23 - 37

Rohrmann, Eckhard:
"Der Widerspenstigen Zähmung?" - Die Entwicklung von Selbsthilfegruppen im Behindertenbereich und ihr Verhältnis zur professionellen Heil- und Sonderpäd­agogik.
In: Sozialmagazin 12/1993, S. 34-43

Rohrmann, Eckhard:
Integration und Selbstbestimmung für Menschen, die wir geistigbehindert nennen
(nur im Intranet verfügbar). In: Zeitschrift für Heilpädagogik 1/1994, S. 19 - 28

Adam, Clemens; Rohrmann, Eckhard; Vahle, Achim:
Armut - Analyse aktueller Verschärfungen und staatlicher Reaktionen: Soziale Sicherung in der Bundesrepublik.
In: Schulz, J. (Hg.): Sozialhilfe: eine systematische Einführung. Weinheim/Basel: Beltz 1994

Rohrmann, Eckhard:
Trends und Perspektiven europäischer Sozial- und Wohnungspolitik und ihre Bedeutung für die Lage von Menschen in Armut und Wohnungsnot. In: Gefährdetenhilfe 2/1993, S. 53 - 57

Rohrmann, Eckhard:
Das Unerziehbarkeitsdogma der Deutschen Heil- und Sonderpädagogik in der Theorie und Praxis der Rehabilitationspädagogik der DDR.
In: Behindertenpädagogik 2/1992, S. 138-149

Rohrmann, Eckhard:
Arbeitsscheu, asozial, dissozial - soziale Probleme in der DDR, ihre öffentliche Wahrnehmung und ihre politische Bewältigung.
In: Sozialmagazin 12/1992, S. 30 - 37

Rohrmann, Eckhard:
Zur Zukunft von Armut und Wohnungsnot eines vereinten Deutschlands in einem geeinten Europa.
In: Gefährdetenhilfe 4/1992, S. 77-80

Rohrmann, Eckhard:
Soziale Sicherung und das Problem der "Asozialen" in der DDR. In: Koch, F./Reis, C.: Woh­nungspolitik in sozialpolitischer Perspektive. Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge, Heft 44 (Arbeitshilfen). Frankfurt/M.: Eigenverlag des Deutschen Vereins 1992, S. 305-317

Rohrmann, Eckhard:
Armut, Wohnungsnot und soziale Randständigkeit auf dem Gebiet der ehemali­gen DDR - Rückblick und Ausblick.
In: Gefährdetenhilfe 3/1991, S. 76 - 81.

Ewinkel, Carola; Rohrmann, Eckhard:
Woran scheitert der Vorrang ambulanter Hilfen - Perspektiven politischer Verän­derung.
In: fib e. V. (Hg.): Ende der Verwahrung?! München: Sozialpolitischer Verlag 1991. S. 156 - 167.

Rohrmann, Eckhard:
Lebenslage "Nichtseßhaftigkeit" - Plädoyer für einen anderen Umgang mit Armut und Wohnungslosigkeit.
In: Blätter der Wohlfahrtspflege 5/1990, S. 140 - 142

Rohrmann, Eckhard:
Wie alleinstehend sind die "alleinstehenden Wohnungslosen" - kritische Anmer­kungen zu einem neuen Begriff.
In: Gefährdetenhilfe 2/1990, S. 39 - 41

Ewinkel, Carola; Rohrmann, Eckhard:
Lebenslage Pflegebedürftigkeit.
Themenschwerpunkt in: Sozialmagazin 11/1990 , S. 13 - 25

Rohrmann, Eckhard:
Die Pathologisierung von Armut in der Bundesrepublik Deutschland - aufgezeigt am gesellschaftlichen Umgang mit den sog. "Nichtseßhaften".
In: Widersprüche, Heft 32/1989. S. 85 - 92. (Nachdruck in: Sozialpsychiatrische Informa­tionen 1/1990, S. 41 - 45)

Rohrmann, Eckhard:
Obdachlosigkeit und Wohnungsnot in der Bundesrepublik Deutschland und Maßnahmen zu ihrer Bekämpfung.
Schriftliche Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung des Bundestagsausschusses für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau am 07.12.1988. Abgedruckt in: Gefährde­tenhilfe 1/1989, S. 34 - 37

Henke, Martin; Rohrmann, Eckhard:
Arbeit als Almosen. - Zur sozial- und arbeitsmarktpolitischen Funktion "sozialer" Beschäftigungsinitiativen im Bereich der "Nichtseßhaftenhilfe".
In: Chasse, K.A./Preußer, N./Wittich, W (Hg.): Wohnhaft - Armut und Obdachlosigkeit. München: Sozialpolitischer Verlag 1988, S. 215 - 234

Rohrmann, Eckhard:
Das Gerede von der "Neuen Armut" und die Folgen für Behinderte.
In: Steiner, G. (Hg.): Hand- und Fußbuch für Behinderte. Frankfurt/M.: Fischer-Tb 1988. S. 107 - 115

Mayer, Anneliese; Rohrmann, Eckhard; Rütter, Jutta:
Was grünt, was blüht uns? In: Steiner, G. (Hg.): Hand- und Fußbuch für Behinderte. Frankfurt/M.: Fischer-Tb 1988. S. 175 - 181

Rohrmann, Eckhard:
Hat die ambulante Hilfe wirklich Vorrang - Vorschlag für eine Neuregelung der sachlichen Zuständigkeit für ambulante Dienste im Bundessozialhilfegesetz.
In: Blätter der Wohlfahrtspflege 7/8/1988, S. 173 - 174

Rohrmann, Eckhard:
Wohnungsleerstände und Wohnungsnot - zur aktuellen wohnungspolitischen Diskussion in der Bundesrepublik.
In: Gefährdetenhilfe 1/1987, S. 7 - 10

Rohrmann, Eckhard:
"Nichtseßhafte" - Obdachlose zweiter Klasse?
In: Kellner, R./Wittich, W. (Hg.): Wohnen tut not. München: Sozialpolitischer Verlag 1987, S. 105 - 136

Adam, Clemens; Rohrmann, Eckhard; Vahle, Achim:
Armut - Analyse aktueller Verschärfungen und staatlicher Reaktionen. In: Franz, H.W./Kruse, W./Rolff, H.G. (Hg.): Neue alte Ungleichheit. Berichte zur so­zialen Lage der Bundesrepublik. Opladen: Westdeutscher Verlag 1986, S. 37 - 54

Adam, Clemens; Rohrmann, Eckhard; Vahle, Achim, Wolbert, Petra:
Behinderung als Lebensrisiko - Zunehmende Benachteiligung für Behinderte durch Sozialabbau und gesellschaftliche Ausgliederung. In: Franz, H.W./Kruse, W./Rolff, H.G. (Hg.): Neue alte Ungleichheit. Berichte zur sozia­len Lage der Bundesrepublik. Opladen: Westdeutscher Verlag 1986, S. 135 - 150

Henke, Martin; Rohrmann, Eckhard:
So erging es uns als Stadtstreicher.
In: Theorie und Praxis der sozialen Arbeit 6/1986, S. 214 - 222

Adam Clemens; Rohrmann, Eckhard; Vahle, Achim:
Staatliche Umverteilung von Krisenlasten - aufgezeigt an der Reprivatisierung des Lebensrisikos "Behinderung".
In: Franz, H.W. (Hg.): 22. Deutscher Soziologentag. Beiträge der der Sektions- und Ad-hoc-Gruppen. Opladen: Westdeutscher Verlag 1985, S. 765 - 769

Henke, Martin; Rohrmann, Eckhard:
Die mobile Armut. Zur Lebenssituation von Nichtseßhaften.
In: Vorgänge 73, Heft 1/1985, S. 56 - 63

Rohrmann, Eckhard; Rütter, Jutta:
Die Bedeutung der Nichtseßhaftenhilfe für die Lebenslage von deklassierten Frauen.
In: Gefährdetenhilfe 2/1985, S. 29 - 31

Rohrmann, Eckhard:
Arbeitszwang für Sozialhilfeempfänger.
In: Gefährdetenhilfe 2/1984, S. 32 - 36

Rohrmann, Eckhard:
Arbeitspflicht für Sozialhilfeempfänger - Bericht aus der Praxis der Stadt Herten. In: Gefährdetenhilfe 1/1984, S. 3 - 4

Henke, Martin; Rohrmann, Eckhard:
Übergang nach Nirgendwo. Als Penner im Reso-Heim.
In: extra sozialarbeit 7/8/1984 (Themenschwerpunkt), S. 46 - 59

Rohrmann, Eckhard:
Nicht zum Erfrieren verurteilt. In: extra sozialarbeit 5/1983, S. 14

Rohrmann, Eckhard; Somberg, Heike; Steiner, Gusti:
Die Lebenssituation Behinderter in der Bundesrepublik heute.

Zusammenfassung des Eingangsreferates für die Bundesfortbildungstagung 1981 des Berufsverbandes der Sozialarbeiter und Sozialpädagogen in Kassel. In: Der Sozialar­beiter 1/1982, S. 1 - 3

Rohrmann, Eckhard; Schröder, Klaus:
Überlegungen zu einer problemorientierten Nichtseßhaftenhilfe.
In: Gefährdetenhilfe 1/1982, S. 14 - 15

Adam, Clemens; Gunia, Wolfgang; Henke, Martin; Rohrmann, Eckhard:
Parteilichkeit in der Nichtseßhaftenhilfe und das Berbertreffen in Stuttgart. In: Gefährdetenhilfe 4/1981, S. 9 - 10

Martin Henke/Eckhard Rohrmann:
Ein Ereignis für Medienleute, Sozialtouristen & Alternative: Berberkongreß. In: päd.extra sozialarbeit 10/1981, S. 8-9

Neander, Elfe; Rohrmann, Eckhard:
Aktive Penner machen Verbänden Angst.
In: päd.extra sozialarbeit 12/1981, S. 7 - 8




Sonstiges

 

Rohrmann, Eckhard:
Vorwort
. In: von Trott zu Solz, Sarah: "Und dann bin ich abgehauen". Traumatische Familienerfahrungen als Ursache für Straßenkarrieren Jugendlicher. Marburg: Tectum 2011, S. 3-4

Rohrmann, Eckhard:
Vorwort
. In contec GmbH (Hg.): contec Arbeitshilfe Inklusion, Teil 2: Exklusiv & Mittendrin. Strategie: Wohnangebote für Menschen mit Behinderung im Sozialraum. Bochum 2009, S. 7-8

Rohrmann, Eckhard:
Die Probleme bewältigen - nicht wegschließen. Beitrag zur Debatte: Ist die Zwangsunterbringung psychisch Kranker therapeutisch sinnvoll. In: Neues Deutschland Nr. 149 vom 27. Juni 2008, S. 11

Rohrmann, Eckhard:
Vorwort
. In Hermes, Gisela: Behinderung und Elternschaft leben – Kein Widerspruch! Eine Studie zum Unterstützungsbedarf körper- und sinnesbehinderter Eltern in Deutschland. München: AG SPAK 2004, S. 7-8

Rohrmann, Eckhard:
Mogelpackung für Behinderte? Interview über die geplante Reform des Betreuungsrechts. In: Neues Deutschland vom 19./20. Juni 2004

Rohrmann, Eckhard:
Zwischen Selbstbestimmung und Menschenrechtsverletzungen. Kritische Anmerkungen zur Lage der Behinderten in Deutschland. Gastbeitrag in der Frankfurter Rundschau vom 9. August 2003, S. 26

Rohrmann, Eckhard:
Vorwort. In: Seibel-Erdt, R./Söhret, A.-A.: Nicht mehr ganz hier und nicht zu Hause - Gespräche mit Türkinnen und Türken der ersten Generation. Münster/New York/München/ Berlin: Waxmann 1999, S. III-V

Rohrmann, Eckhard:
Menschenwürde unter Kostenvorbehalt. In: Neues Deutschland Nr. 287 vom 10. Dezember 1998 (50. Jahrestag der Deklaration der Menschenrechte durch die UN-Hauptversammlung), S. 13

Rohrmann, Eckhard:
Maßregelvollzug und Kunstfreiheit.
Offener Brief an den Leitenden Arzt der Westf. Klinik für Psychiatrie Benninghausen. In: Sozialpsychiatrische Informationen, Heft 1/1995, S. 40 - 41

 

 

Zuletzt aktualisiert: 08.12.2016 · Eckhard Rohrmann

 
 
 
Fb. 21 - Erziehungswissenschaften

Institut für Erziehungswissenschaft, Bunsenstraße 3, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24703, Fax +49 6421/28-24891, E-Mail: erzwinst@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb21/erzwiss/personal/prof/rohrmann_hp/publikationen

Impressum | Datenschutz