Direkt zum Inhalt
 
 
Die Bannergrafik des HRZ
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » HRZ » Regelungen
  • Print this page
  • Sitemap
  • create PDF file

Regelungen

 

Eine robuste und leistungsfähige Infrastruktur von Informationsverarbeitungs- und Kommunikationssystemen (IuK) ist im offenen Umfeld einer Universität eine der wesentlichen Grundvoraussetzungen für erfolgreiche Forschung, Lehre und Verwaltung.

Die Universität, ihre Fachbereiche und Einrichtungen betreiben eine IuK-Infrastruktur, bestehend aus Informationsverarbeitungssystemen (Rechnern), Kommunikationssystemen (Netzkomponenten) und weiteren Hilfseinrichtungen (z.B. Verkabelungen). Diese IuK-Infrastruktur ist in das deutsche Wissenschaftsnetz (WiN) des DFN-Vereins und damit in das weltweite Internet integriert.

Damit Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeiter und Studierende gleichermaßen die IT-Infrastruktur der Universität nutzen können, sind IuK-Systeme sicher zu betreiben und Regelungen zur Benutzung zu einzuhalten.

Die IuK-Benutzungsordnung regelt die Bedingungen, unter denen das Leistungsangebot dieser Infrastruktur genutzt werden kann; gemäß §9 Absatz 2 dieser Ordnung gibt es ergänzende Nutzungsregeln, z.B. für das Hochschulnetz UMRnet oder PC-Säle. Für das WiN gilt die DFN-Benutzungsordnung.


Zuletzt aktualisiert: 26.01.2016 · Jutta Weisel

 
 
 
Hochschulrechenzentrum

Hochschulrechenzentrum, Hans-Meerwein-Straße, 35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-28282, Fax +49 6421 28-26994, E-Mail: helpdesk@hrz.uni-marburg.de

Twitter-Logo

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/hrz/regelungen/welcome.html

Impressum | Datenschutz