Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Univ.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Studienkolleg Mittelhessen » Fachkurse » Aufnahmeprüfung
  • Print this page
  • create PDF file

Nächste Aufnahmeprüfung am 14. Januar
(für das Sommersemester 2017)

Bewerbung:

Sollten Sie sich für ein Studium an einer der mittelhessischen Hochschulen (Philipps-Universität Marburg, Justus-Liebig-Universität Gießen und Technische Hochschule Mittelhessen) entscheiden, richten Sie Ihre Bewerbung für die gewählte Hochschule an die Servicestelle „UNI-ASSIST“,Geneststraße 5, 10829 Berlin.

Wenn Sie die formalen Anforderungen an eine Bewerbung erfüllen, leitet uni-assist Ihre Daten an die entsprechende Hochschule weiter. Sie bekommen dann von der von Ihnen gewählten Hochschule einen Zulassungs- oder Ablehnungsbescheid mit weiteren Informationen.

siehe dazu auch:
https://www.uni-marburg.de/studienkolleg/bewerbung
http://www.uni-marburg.de/studium/raa/bwerberinternat/assist

Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 15. April , für das Sommersemester der 15. Oktober.

Deutschkenntnisse: Sie benötigen den Nachweis über 400 Std. (PHUM), bzw. B2 (JLU und THM), um eine Einladung zur Aufnahmeprüfung zu erhalten.            

Erneut bewerben: Sie müssen sich erneut über uni-assist bewerben, wenn folgendes auf Sie zutrifft:

  • Sie haben sich schon ein Mal für das Studienkolleg über uni-assist beworben
  • Sie wurden aufgrund Ihres Ergebnisses der Aufnahmeprüfung nicht genommen
  • Sie konnten zur Aufnahmeprüfung nicht erscheinen (Krankheit oder Visumsprobleme)

http://www.uni-assist.de/erneut-bewerben.html

Ansprechpartner der drei Hochschulen sind:



Aufnahmeprüfung:

Aufnahmeprüfung besteht aus 2 Teilen (Muster):
  • für M-/T-/W-Kurs: Mathematik und Deutsch
  • für G-Kurs: Deutsch und Leseverstehen


1. Deutschtest für alle Bewerber (ca. 40 Minuten):

Die Deutschprüfung besteht zur Zeit aus einem „C-Test“. Dabei muss in vier kurzen Texten bei jedem zweiten Wort die zweite Worthälfte ergänzt werden. Ein Musterbeispiel finden Sie hier: hier

2. Mathetest für M-T-W-Kurs-Bewerber (ca. 40 Minuten):
Der Mathetest kann folgende Themen beinhalten:

  • Lineare Gleichungen, quadratische Gleichungen
  • Termumformungen
  • Flächen- und Umfangsbestimmungen im Gitternetz
  • Punkte, Strecken und Geraden im Koordinatensystem
  • Vorstellungsvermögen von Körpern und Figuren
  • Strahlensätze, Satz des Pythagoras
  • Größenanordnungen
  • Funktionen und Funktionsgraphen
  • Prozentrechnung

Ein Musterbeispiel finden Sie hier.

3. Leseverstehen für G-Kurs-Bewerber (40 Minuten):
Sie bekommen einen Text und müssen dazu Fragen per Multiple Choice beantworten.

 




Zuletzt aktualisiert: 18.07.2016 · Anya Gieche

 
 
 
Studienkolleg Mittelhessen

Studienkolleg Mittelhessen, Bunsenstraße 3, D-35032 Marburg
Tel. +49 06421 28-26271, -26015, Fax +49 6421 28-26274, -26625, E-Mail: mailto: wiecha@studienkolleg-mittelhessen.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/studienkolleg/fachkurse/AP

Impressum | Datenschutz