Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Univ.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Studium » Bewerbung » Studienplatztausch
  • Print this page
  • create PDF file

Studienplatztausch

Ein Studienplatztausch bei zulassungsbeschränkten Studiengängen kann erst dann vollzogen werden, wenn die Zustimmung der beteiligten Hochschulen vorliegt. Ein Anspruch auf Studienplatztausch besteht nicht. Ein Ringtausch, an dem mehr als zwei Universitäten beteiligt sind, ist grundsätzlich möglich.

 

Fristen für die Antragstellung:

Der Tauschantrag kann zu einem Sommersemester ab dem 01. März und zu einem Wintersemester ab dem 01. September gestellt werden. Der Tausch muss bis Vorlesungsbeginn abgeschlossen sein.

 

Voraussetzungen:

1. Die Tauschpartner müssen endgültig für den gesamten Studiengang eingeschrieben sein,

2. die Zulassung muss über die gleiche Zulassungsquote (Noten-, Wartezeit-, Ausländer- o. AdH-Quote) erfolgt sein und

3. die Tauschpartner befinden sich im gleichen Fachsemester des gleichen Ausbildungsstandes.

Der Antrag auf Studienplatztausch kann an die im Antrag aufgeführte Adresse oder per Mail an studierendensekretariat@verwaltung.uni-marburg.de gesandt werden. Ein persönliches Erscheinen ist nicht erforderlich.

Den Antrag auf Studienplatztausch finden Sie hier.

 

Zuletzt aktualisiert: 02.12.2016 · Michael Boßhammer

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Philipps-Universität Marburg – Dezernat III, Biegenstraße 10, 35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-22222, Fax +49 6421 28-22500, E-Mail: dezernat3@verwaltung.uni-marburg.de

Facebook-Logo Twitter-Logo YouTube-Logo

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/studium/bewerbung/bewerbtausch

Impressum | Datenschutz