Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Univ.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Studium » Studienangebot » Master » Religionswissenschaft (Master of Arts)
  • Print this page
  • create PDF file

Religionswissenschaft (Master of Arts)

Kurzbeschreibung

Der Masterstudiengang Religionswissenschaft ermöglicht einen reflektierten Zugang zur Komplexität religiöser Phänomene in Vergangenheit und Gegenwart in unterschiedlichen soziokulturellen Kontexten. Ziel des Studiums ist es, die Rolle und Funktion von Religionen für die Prägung individueller Lebenswelten, aber auch von kollektiven Zugehörigkeiten sowie deren Bedeutung für lokale und globale Konfliktlagen analysieren zu können.
Entgegen der Annahme eines fortschreitenden Bedeutungsverlustes von Religionen zeigt sich sehr deutlich, dass Religionen auch in der Gegenwart ein wesentliches Element des gesellschaftlichen und politischen Lebens sind.
Spezialisierungen sind insbesondere im Bereich der religiösen Kultur Europas und Asiens möglich.

Der Studiengang ist akkreditiert. 

Weiterführende Informationen zum Studiengang

 

Studienfachberatung zum Studiengang

Dr. Ulrike Bieker
Landgraf-Philipp-Str. 4, Raum EG 010
Tel: 06421 / 28-24036
E-Mail: biekerul@staff.uni-marburg.de
Sprechzeiten: Di 11.00 – 12.00 Uhr und n.V.

 

Zulassungsbedingungen

vorausgesetzter Hochschulabschluss 

Bachelorabschluss eines Studienganges mit Schwerpunkt Religionswissenschaft oder eines anderen gleichwertigen fachnahen Studienganges1

vor der Zulassung nachzuweisende studiengangspezifische Kenntnisse und Fähigkeiten

Zwei Fremdsprachen. Nachzuweisen sind

  • Englischkenntnisse auf Niveau B 2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen sowie
  • Kenntnisse einer weitere Fremdsprache, nämlich
    • entweder Kenntnisse einer modernen Fremdsprache auf Niveau B 1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen
    • oder Lateinkenntnisse auf dem Niveau des Latinums
    • oder Altgriechischkenntnisse auf dem Niveau des Graecums
    • oder Kenntnisse einer anderen Altsprache, die zur Erforschung spezifischer Regionen, religiöser Gemeinschaften oder religionshistorischer Quellen notwendig ist.

     

Zulassungsmodus

Bei vollständiger Erfüllung der Zulassunsgbedingungen erfolgt eine direkte Zulassung

1 Über die Anerkennung anderer Nachweise wird im Einzelfall entschieden.

 

Fristen und Termine

Bewerbungstermin

Liegt bei Bewerbungsschluss noch kein Abschlusszeugnis mit einer Gesamtnote vor, ist bei einem zugrunde liegenden Bachelor-Studium mit einem Umfang von 180 Leistungspunkten die vorläufige Gesamtnote aus den bis dahin erbrachten, also auch den nicht benoteten Leistungen, mindestens jedoch aus 150 Leistungspunkten, zu errechnen.

Eine Einschreibung kann in diesem Fall nur unter dem Vorbehalt erfolgen, dass alle Studien- und Prüfungsleistungen des Bachelorstudiums vor Beginn des Masterstudiums (Stichtag: 30.09. bzw. 31.03.) erbracht worden sind und der Nachweis bis zum Ende des Vorlesungszeitraums des ersten Fachsemesters geführt wird.

Zum Wintersemester 2014/15:

Beginn der Bewerbungsfrist: 01. Mai 2014

Ende der Bewerbungsfrist: 29. August 2014

Zum Sommersemester 2015:

Beginn der Bewerbungsfrist: 01. November 2014

Ende der Bewerbungsfrist: wird noch bekannt gegeben

Bitte bewerben Sie sich frühzeitig! Dies gilt besonders für ausländische Studierende, die Zeit für die Erteilung des Visums einplanen sollten.

 

Bewerbung

Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen:

  1. Sie haben einen ersten, grundständigen Studienabschluss, der an einer deutschen Hochschule erworben wurde >>> weiter

  2. Sie haben einen ersten, grundständigen Hochschulabschluss, der nicht an einer deutschen Hochschule erworben wurde >>> weiter

  3. Sie sind derzeit an einer deutschen Universität in einem Masterstudiengang eingeschrieben und wollen Ihr Studium in Ihrem bisherigen oder einem ähnlichen Masterstudiengang an der Philipps-Universität Marburg fortsetzen (Bewerber für ein höheres Fachsemester) >>> weiter

 

Zuletzt aktualisiert: 06.06.2013 · Mootze

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Philipps-Universität Marburg – Dezernat III, Biegenstraße 10, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-22222, Fax +49 6421 28-22500, E-Mail: dezernat3@verwaltung.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/studium/studienangebot/master/m-relwiss/view

Impressum | Datenschutz