Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Univ.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Studium » Studienangebot » Weiterbildende Studiengänge » Blinden- und Sehbehindertenpädagogik (Master of Arts)
  • Print this page
  • create PDF file

Blinden- und Sehbehindertenpädagogik (Master of Arts)

Kurzbeschreibung

Der Weiterbildungsmaster Blinden- und Sehbehindertenpädagogik ist ein bundesweit einmaliger, berufsbegleitender und kostenpflichtiger Studiengang im Bereich der Blinden- und Sehbehindertenpädagogik. Er ermöglicht Studierenden, die bereits ein Lehramt erworben haben, den Zugang zur Zusatz-/Erweiterungsprüfung „Sonderpädagogik Blinden- und Sehbehindertenpädagogik“.

Neben den sonder- und rehatypischen Inhalten einer sonderpädagogischen Zusatzqualifikation liegt der Schwerpunkt auf zwei Spezialisierungen der Marburger Erziehungswissenschaften: Wahrnehmungs- und Bewegungsförderung und Beratung.

Der Studiengang qualifiziert (zukünftig) Tätige in der Blinden- und Sehbehindertenpädagogik, blinde und sehbehinderte Menschen in ihrer Bildung und Entwicklung zu fördern und zu unterstützen.

Es werden folgende Inhalte behandelt:

  • Nationale und internationale Konzepte und Theorien zur Blinden- und Sehbehindertenpädagogik im Kontext der allgemeinen Behindertenpädagogik, Wahrnehmungspsychologie und Theorien der Bewegung, spezifische Beratungsmodelle
  • Basiswissen und praktische Grundkenntnisse in den Gebieten Orientierung und Mobilität, Kommunikation, Alltagspraktische Fähigkeiten, Mediengestaltung
  • Grundlagen aus dem Bereich der Ophthalmologie, der Physiologischen Optik, der barrierefreien Gestaltung der (räumlichen) Umwelt und aus dem Bereich der optischen, elektronischen und nichtelektronischen Hilfsmitteln
  • Didaktische und methodische Interventionen auf Grundlage des Wissens über das physiologische Sehen und der Diagnostik des funktionalen Sehens der Schüler/innen

Der Studiengang hat einen Umfang von 60 ECTS (1800 Stunden Unterricht und Selbststudium) und dauert zwei Jahre. Die Seminare finden überwiegend am Wochenende statt und werden durch drei einwöchige Praxiswochen, in denen der Unterricht Vollzeit in Marburg stattfindet, ergänzt.

 

Weiterführende Informationen zum Studiengang

 

Studienfachberatung zum Studiengang

Fachstudienberatung

Geschäftsführung
Dr. Sabine Lauber-Pohle
Bei St. Jost 15
Zi. 12
35032 Marburg

Tel. 0049 (0)6421 28 23029
E-Mail: lauber@staff.uni-marburg.de

Sprechstunde: Mo. und Mi. 16.00 -18.00 Uhr sowie nach Vereinbarung


Allgemeine Studienberatung des Fachbereichs:

Dr. Christine Hartig

Institut für Erziehungswissenschaft
Turm B, 2. Stock Zimmer 02B04 (ehemals 209)
35032 Marburg
Tel.: 06421/2824709

E-Mail: studienberatung21@staff.uni-marburg.de

Sprechstunden:
Mo 09:30 - 11.00 Uhr
Do 13:30 - 15.00 Uhr
Mi 17:00 - 18:00 Uhr (nur in der Vorlesungszeit)




Zulassungsbedingungen

Um zum Weiterbildungsmaster Blinden- und Sehbehindertenpädagogik zugelassen zu werden, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • eine mind. einjährige pädagogische Berufspraxis und
  • das erste Staatsexamen für ein Lehramt oder Abschluss eines Masterstudiengangs mit dem Abschluss „Master of Education“ oder
  • ein erziehungswissenschaftliches Studium an einer Hochschule mit dem Abschluss Diplom, Magister, B.A. oder M.A.
    • jeweils im Umfang von 240 ECTS. Es besteht die Möglichkeit der Anrechnung von Berufszeiten in pädagogischen Tätigkeiten.

 

Bewerbung

Der Studiengang kann nur zum Wintersemester begonnen werden.

Die Bewerbungsfrist für den Studiengang beginnt am 15.05. und endet am 30.06. eines jeden Studienzykluses .

Informationen zur Bewerbung und das Bewerbungsformular finden Sie auf der Fachbereichs-Webseite des Studiengangs

Zuletzt aktualisiert: 31.07.2013 · Finn Sweers

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Philipps-Universität Marburg – Dezernat III, Biegenstraße 10, 35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-22222, Fax +49 6421 28-22500, E-Mail: dezernat3@verwaltung.uni-marburg.de

Facebook-Logo Twitter-Logo YouTube-Logo

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/studium/studienangebot/weiterbildende/m-blise/documentation_list_all_documents_3col

Impressum | Datenschutz