Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Universitätsmuseum)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Museum für Kunst und Kulturgeschichte » Sammlung Hilde Eitel#3
  • Print this page
  • create PDF file

11.05.2017

Sammlung Hilde Eitel#3

Kabinettausstellung mit Werken aus der Sammlung Hilde Eitel (1915-2010)

Zeit: 01.06.2017 10:00 h - 24.09.2017 18:00 h
Ort: Museum für Kulturgeschichte, Marburger Landgrafenschloss

Referierende/Beteiligte:

Dr. Christoph Otterbeck

Weitere Informationen:

Eitel#3
Erneut zeigt das Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Philipps-Universität in einer Kabinettausstellung Werke aus der Sammlung Hilde Eitel (1915–2010). Die aktuelle, dritte Auswahl würdigt die Farbe als autonomen Bildgegenstand. Zahlreiche Künstler des 20. Jahrhunderts untersuchten die Wirkung der Farben, nutzen für ihre Werke dabei nicht selten jeweils nur eine einzige Farbe. Die kleine Präsentation im Landgrafenschloss ermöglicht gerade solchen Bildern einen konzentrierten Auftritt. Zu sehen sind sieben Gemälde und zwei Skulpturen von Josef Albers, Giorgio Morandi, Jean Dubuffet, Lucio Fontana, Brigitte und Martin Matschinsky-Denninghoff, Alf Lechner, Yves Klein und Piero Manzoni. Die Sammlung Hilde Eitel insgesamt wird 2018 im sanierten Kunstmuseum Marburg in der Biegenstraße gezeigt.


Veranstalter:

Museum für Kunst und Kulturgeschichte

Kontakt:

Dr. Christoph Otterbeck
Tel.: 064212822355
E-Mail

Zuletzt aktualisiert: 01.06.2017 · Maria Katz

 
 
Museum für Kunst und Kulturgeschichte

Museum für Kunst und Kulturgeschichte Marburg, Biegenstraße 11, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-22355, Fax +49 6421/28-22166, E-Mail: museum@verwaltung.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/uni-museum/eitel%233

Impressum | Datenschutz