Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Univ.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Aktuelles » Nachrichten » 2006 » Überarbeitung der Internetauftritte geht zügig voran
  • Print this page
  • create PDF file

20.02.2006

Überarbeitung der Internetauftritte geht zügig voran

Neben elf Fachbereichen ist ab sofort auch der neue Auftritt des Studentenwerks online

Neben den Fachbereichen Wirtschaftswissenschaften, Gesellschaftswissenschaften und Philosophie, Theologie, Geschichte und Kulturwissenschaften, Germanistik und Kunstwissenschaften, Fremdsprachliche Philologien, Physik, Pharmazie, Chemie, Biologie und Erziehungswissenschaften ist heute auch das Studentenwerk Marburg mit einer neu gestalteten und komplett überarbeiteten Homepage online gegangen. Der Auftritt ist ebenso wie die der Universität barrierefrei, d.h. für Blinde mit Hilfsmitteln gut lesbar.

Das Studentenwerk Marburg berücksichtigt unter www.studentenwerk-marburg.de die zahlreichen internationalen Studierenden, so sind die wichtigsten Seiten in englisch, französisch, russisch, chinesisch und spanisch übersetzt. Die Grundstruktur des Netzauftrittes ist an den der Universität angelehnt; dies dokumentiert zum einen die enge Verbundenheit der beiden Institutionen und zum anderen finden sich die User somit auf beiden Webseiten leichter zurecht.

Neben den Hauptpunkten Essen und Trinken, Wohnen, Finanzierung, Beratung, Kultur und Freizeit mit den umfangreichen und informativen Untermenüs werden als besondere Features der tagesaktuell automatisch generierte Speiseplan und der Online-Antrag für Wohnheimplätze geboten. Ebenso wurde eine Privatzimmerbörse für Wohnungsangebote integriert und ein umfangreiches Glossar erstellt. Wichtige Zusatzinformationen und Tipps gibt es für Studienanfänger, internationale Studierende, behinderte Studierende und Studierende mit Kind. Aktuelle „News“ und zahlreiche Hinweise zum Thema „Studium und Job“ runden das neue Angebot ab.

Zuletzt aktualisiert: 21.02.2006 · Pressestelle

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Philipps-Universität Marburg, Biegenstraße 10, 35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-26118, Fax +49 6421 28-28903, E-Mail: pressestelle@verwaltung.uni-marburg.de

Facebook-Logo Twitter-Logo YouTube-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/aktuelles/news/2006/20060219

Impressum | Datenschutz