Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Univ.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Aktuelles » Nachrichten » 2006 » Promotionspreis an Genossenschaftsrechtler
  • Print this page
  • create PDF file

15.03.2006

Promotionspreis an Genossenschaftsrechtler

Jurist Dr. Marcus Geschwandtner wird für Arbeit über die Kreditwirtschaft ausgezeichnet – Dissertation wurde am Institut für Genossenschaftswesen betreut

Dr. Marcus Geschwandtner erhielt für seine am Institut für Genossenschaftswesen (IfG) an der Philipps-Universität Marburg erstellte Dissertation den Promotionspreis 2005 der österreichischen VKB-Genossenschaftsstiftung Dr. Pfeifauf. Die von dem Marburger Zivil- und Wirtschaftsrechtler Professor Dr. Volker Beuthien betreute Arbeit setzt sich kritisch mit der Staatsaufsicht über das deutsche Kreditwesen auseinander. Am 24. April 2006 wird in Linz die Preisverleihung stattfinden.

Der Jurist Geschwandtner, der jetzt als Rechtsanwalt in Bonn arbeitet, war von 1999 bis 2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Marburger IfG. Seine hier erstellte Promotion über die „Staatliche Aufsicht über das genossenschaftliche Kreditwesen“ (Marburger Schriften zum Genossenschaftswesen, Band 101, ISBN 3-525-86082-X) befasst sich insbesondere mit der staatlichen Aufsicht über das genossenschaftliche Kreditwesen. Das Vorhandensein zahlreicher privatrechtlicher Vorkehrungen im Rahmen der Selbstkontrolle der genossenschaftlichen Institute, so zeigt er auf, erlaube es dem Staat, sich stärker aus seiner Aufsichtspflicht zurückzuziehen. Auf diese Weise können unnötige Regulierungen entfallen.

Seit 1993 prämiert die VKB-Genossenschaftsstiftung Dr. Pfeifauf alljährlich die besten deutschsprachigen Habilitationen, Dissertationen und Diplomarbeiten aus dem Bereich des Genossenschafts- und Kreditwesens.

Kontakt

Dr. Heinz-Otto Weber
Geschäftsführer des Instituts für Genossenschaftswesen
an der Philipps-Universität Marburg
Am Plan 1-2
35032 Marburg

Tel.: (06421) 28 23940
E-Mail

Zuletzt aktualisiert: 15.03.2006 · koerkel

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Philipps-Universität Marburg, Biegenstraße 10, 35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-26118, Fax +49 6421 28-28903, E-Mail: pressestelle@verwaltung.uni-marburg.de

Facebook-Logo Twitter-Logo YouTube-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/aktuelles/news/2006/20060315prompreis

Impressum | Datenschutz