Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Univ.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Aktuelles » Nachrichten » 2006 » Turbulenz
  • Print this page
  • create PDF file

Turbulenz

Eine Ebene höher
Turbulenz
Turbulenz Größte europäische Supercomputersimulation zur Feinstruktur der Turbulenz
Forscher aus Ilmenau, Marburg und Italien haben 800.000 Stunden Rechenzeit an einem Supercomputer erhalten - Details bis hin zum kleinsten "Turbulenzatom" sollen untersucht werden
Turbulenz Turbulenz
Eines der komplexesten Naturphänomene: turbulente Strömungen. Im Bild sind Polystyrolkugeln zu sehen, die von einer Strömung verwirbelt und dabei mit einem Laser beleuchtet werden. Foto: Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation

Zuletzt aktualisiert: 07.11.2006 · koerkel

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Philipps-Universität Marburg, Biegenstraße 10, 35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-26118, Fax +49 6421 28-28903, E-Mail: pressestelle@verwaltung.uni-marburg.de

Facebook-Logo Twitter-Logo YouTube-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/aktuelles/news/2006/20061107turbulenz/view

Impressum | Datenschutz