Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Univ.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Aktuelles » Nachrichten » (2016 - I. Quartal) » Studienwahl erleichtern
  • Print this page
  • create PDF file

20.01.2016

Studienwahl erleichtern

Hochschulerkundung an der Philipps-Universität Marburg – Anmeldung online

Die Philipps-Universität Marburg lädt Schülerinnen und Schüler der 11. und 12. Jahrgangsstufe sowie alle anderen Studieninteressierten zur Hochschulerkundung am 27. und 28. Januar 2016 ein. Die Anmeldung zur Hochschulerkundung sowie zu den jeweiligen Informationsveranstaltungen erfolgt über ein Online-Formular.

Es ist ein Angebot der Zentralen Allgemeinen Studienberatung (ZAS) der Marburger Universität in Zusammenarbeit mit ihren 16 Fachbereichen sowie weiteren Hochschul-Einrichtungen. Ziel: Die Studienwahl erleichtern und einen ersten Eindruck von der Philipps-Universität gewinnen. 

Umfangreiches Kennenlernprogramm

Professor Dr. Harald Lachnit, Vizepräsident für Studium und Lehre, wird die Studieninteressenten am Mittwoch, 27. Januar um 9 Uhr, im Audimax (Biegenstraße 14) begrüßen. Danach informieren Fachvertretende über Studiengänge und Studienabschlüsse an der Philipps-Universität.

In 40 Veranstaltungen erhalten die Besucherinnen und Besucher einen Überblick über Inhalt, Aufbau, Anforderungen und Schwerpunkte des jeweiligen Studiums.

Führungen durch Institute, Labore, Bibliotheken und Sammlungen verschaffen einen ersten Eindruck von den Räumlichkeiten der Hochschule. In einigen Fachbereichen können zudem reguläre Lehrveranstaltungen besucht werden.

Themen wie „Bewerbungsverfahren und Hochschulzulassung“, „Studienfinanzierung und studentisches Wohnen“, „Studium im Ausland“, „Lehramtsstudium“, „Von der Schule an die Hochschule“ und „Berufsorientierung während des Studiums“ stehen im Mittelpunkt der fachübergreifenden Veranstaltungen. Durchgeführt werden diese vom Studierendensekretariat, dem Studentenwerk, dem Referat für Studium und Praktikum im Ausland/Außerhalb EU sowie dem Referat für Europäische Bildungsförderprogramme, dem Zentrum für Lehrerbildung, der Hessischen Lehrkräfteakademie und der ZAS.

 

Weitere Informationen:

Die Anmeldung zur Hochschulerkundung sowie zu den jeweiligen Informationsveranstaltungen erfolgt online: https://qpl-eval.online.uni-marburg.de/index.php/277352/lang-de

Das Programmheft kann bei der ZAS der Philipps-Universität Marburg telefonisch angefordert oder online eingesehen werden.

Tel.: 06421/28-22222

Web: www.uni-marburg.de/hochschulerkundung

Kontakt

Zentrale Allgemeine Studienberatung (ZAS)
Biegenstraße 10
35032 Marburg

Tel.: +49 (0) 6421 28-22222
E-Mail

Zuletzt aktualisiert: 20.01.2016 · Matthias Fejes

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Philipps-Universität Marburg, Biegenstraße 10, 35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-26118, Fax +49 6421 28-28903, E-Mail: pressestelle@verwaltung.uni-marburg.de

Facebook-Logo Twitter-Logo YouTube-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/aktuelles/news/2016a/kennenlerntageanunimarburg

Impressum | Datenschutz