Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Univ.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Aktuelles » Nachrichten » (2016 - I. Quartal) » Für einen guten Start in das Studium
  • Print this page
  • create PDF file

24.03.2016

Für einen guten Start in das Studium

Studieneinführungswoche vom 4. bis 8. April 2016 für Erstsemester an der Philipps-Universität Marburg

Radlerin
Foto: Philipps-Universität Marburg|Finn Sweers

Das Sommersemester 2016 beginnt für Erstsemester an der Philipps-Universität Marburg eine Woche vor dem offiziellen Vorlesungsbeginn. Vom 4. bis 8. April 2016 gestalten die aktiven Fachschaften die Orientierungseinheiten (kurz: OE), um den neuen Studierenden den Einstieg in das Studium zu erleichtern.

Die Orientierungseinheiten haben im Sommersemester deutlich weniger Teilnehmer/innen als im Wintersemester, da nur wenige Studiengänge zum Sommersemester neue Studierende aufnehmen. „Dank des Engagements der ehrenamtlich mitwirkenden Kommilitoninnen und Kommilitonen aus höheren Semestern verhilft die OE den Erstsemestern zu einem guten Studieneinstieg“, sagt Ulrikka Richter von der Zentralen Allgemeinen Studienberatung der Philipps-Universität. Dazu gehört es, die Bibliotheken, Labore und Hörsäle sowie die Prüfungsämter an der Universität kennenzulernen. Teil des Programms sind auch die traditionellen Stadtrallyes, die den Erstsemestern helfen sollen, sich mit der neuen Umgebung vertraut zu machen. Bei gemeinsamen Essen in der Mensa und abendlichen Treffen zum Kochen knüpfen sie erste Kontakte zu ihren künftigen Mitstudierenden.

Erfahrungsgemäß geht der Studienbeginn, der auch den Beginn eines neuen Lebensabschnittes markiert, mit einer lebhaften Feierlaune bei den Erstsemestern einher. Besonders die Bewohner der Marburger Oberstadt betrachten die OE daher mit gemischten Gefühlen. Die aktiven Fachschaften und Vertreter des Ordnungsamtes der Stadt und der Arbeitsgemeinschaft der Stadtteilgemeinden führen einen konstruktiven Dialog über das Thema. Gemeinsam appellieren sie an die Erstsemester, die als junge Erwachsene selbstverantwortlich handeln, wenn sie nach dem Ende der OE-Veranstaltungen noch in der Stadt unterwegs sind, auf das Ruhebedürfnis der Oberstadtbewohner Rücksicht zu nehmen.

Nähere Informationen über das Angebot der Orientierungseinheit und das ehrenamtliche Engagement der Fachschaften der Philipps-Universität: www.uni-marburg.de/studieneinstieg

Kontakt

Ulrikka Richter, Zentrale Allgemeine Studienberatung (ZAS)
Tel.: 06421 28-25035
E-Mail

Zuletzt aktualisiert: 24.03.2016 · Andrea Ruppel

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Philipps-Universität Marburg, Biegenstraße 10, 35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-26118, Fax +49 6421 28-28903, E-Mail: pressestelle@verwaltung.uni-marburg.de

Facebook-Logo Twitter-Logo YouTube-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/aktuelles/news/2016a/studieneinfuehrungswochesommersemester2016

Impressum | Datenschutz