Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Univ.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Aktuelles » Nachrichten » 2016 IV. Quartal » Museumsskink
  • Print this page

Museumsskink

Fehler haben kurze Beine – aber nur hinten! Der australische Skink Anomalopus leuckartii aus Weinlands Erstbeschreibung (Originalexemplar oben, historische Abbildung unten) lagert heute im Dresdner Museum für Tierkunde. (Foto: Sven Mecke. Das Bild darf nur im Zusammenhang mit der Berichterstattung über die zugehörige wissenschaftliche Publikation verwendet werden)
Museumsskink
Größe:: 577.2 kB

Zuletzt aktualisiert: 04.11.2016 · scholtej

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Philipps-Universität Marburg, Biegenstraße 10, 35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-26118, Fax +49 6421 28-28903, E-Mail: pressestelle@verwaltung.uni-marburg.de

Facebook-Logo Twitter-Logo YouTube-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/aktuelles/news/2016d/1104i/view

Impressum | Datenschutz