Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (UB)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Universitätsbibliothek » Aktuelles » Nachrichten » Scan-to-Mail
  • Print this page
  • create PDF file

13.09.2017

Scan-to-Mail

an den Kopiergeräten für Studierende freigeschaltet

Scan-to-Mail

Ab sofort wird die Funktion Scan-to-Mail (genauer: Scan-for-me) an den Kopiergeräten im Mischbetrieb freigeschaltet. Mit dieser Funktion können Vorlagen eingescannt und an die eigene Students- bzw. Staff-Adresse versendet werden.

Bevor Sie am Kopiergerät im Mischbetrieb die Funktion Scan-to-Mail nutzen können, müssen Sie die Kartennummer Ihrer Ucard Ihrem Account zuordnen.

Wie Sie einen Scan starten und weitere Einstellungen vornehmen entnehmen Sie bitte den Scan-Einstellungen.

Jeder auf diese Weise angefertigte Scan wird mit 2 Cent pro Scan von Ihrer Ucard abgerechnet.

Natürlich stehen Ihnen weiterhin die kostenlosen Flachbettscanner für Dokumente, Unterlagen und Ausweispapiere sowie Buchscanner zum schnellen und komfortablen digitalisieren von Buchpassagen (ebenfalls für 2 Cent pro Scan) zur Verfügung, soweit diese in der jeweiligen Bibliothek vorhanden sind.

 

 

Kontakt

Auskunft
Tel.: 06421 28-25130
E-Mail

Zuletzt aktualisiert: 14.09.2017 · pillert

 
 
Bibliotheks- und Informationssystem

Universitätsbibliothek, Wilhelm-Röpke-Straße 4, 35039 Marburg
Tel. +49 6421/28-25130, Fax +49 6421/28-26506, E-Mail: auskunft@ub.uni-marburg.de

Facebook-Logo Twitter-Logo YouTube-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/bis/aktuelles/news/scan-to-me

Impressum | Datenschutz