Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (UB)
 
  Startseite  
 

elementa diplomatica, Band 10:

Peter Worm: Karolingische Rekognitionszeichen.

Die Kanzlerzeile und ihre graphische Ausgestaltung auf den Herrscherurkunden des achten und neunten Jahrhunderts.

Marburg 2004.


Das Rekognitionszeichen als dem größten graphischen Symbol der frühmittelalterlichen Herrscherurkundekommt in besonderer Weise eine Signalwirkung zu, dessen Botschaft sowohl von illiteraten wie auch lesefähigen Betrachtern gedeutet werden konnte. Es lässt sich nachweisen, dass es von den Kanzleien der jeweiligen Herrscher genutzt wurde, um sich in bestimmte Kontinuitäten zu stellen oder sich von Traditionen zu lösen. Die graphische Ausgestaltung der Rekognitionszeile unterliegt somit während der gesamten Karolingerzeit einem ständigen Wandlungsprozess, der sich in Phasen schneller Veränderung und konstanter Nutzung des vorhandenen Formenrepertoiresunterteilen lässt. Die Arbeit zeigt zunächst diese formale Entwicklung des Rekognitionszeichens und die Einbettung der Kanzlerzeile in den urkundlichen Kontext auf. Anschließend werden das Problem der Eigenhändigkeitder Rekognoszenten-Unterschriften und die Frage diskutiert, ob und bis wann die Rekognition zu Schriftvergleichen heran gezogen werden konnte. In einem Exkurs wird die Verwendung Tironischer Noten, einer frühmittelalterlichen Kurzschrift, in den Unterfertigungen untersucht und der Unterschied zu den - nach ihrem Erfinder benannten - Hebarhard-Noten herausgearbeitet. Die Arbeit schließt mit Überlegungen zur Stellung der Rekognoszenten in der früh-, hoch- und spätkarolingischen Zeit und zum Verschwinden der Rekognitionszeichen in allen Teilreichen im Laufe des 10. Jahrhunderts. In einem eigenen Abbildungsband finden sich auf über 300 Seiten Beispiele der Unterschriften von nahezu allen besprochenen Rekognoszenten, die es dem Leser ermöglichen, die Entwicklung der Kanzlerzeile zu verfolgen und die im Textbandvorgeschlagenen Interpretationen nachzuvollziehen.

Corrigenda




Zuletzt aktualisiert: 01.11.2005 · kaiser

 
 
 
Bibliotheks- und Informationssystem

Universitätsbibliothek, Wilhelm-Röpke-Straße 4, 35039 Marburg
Tel. +49 6421/28-25130, Fax +49 6421/28-26506, E-Mail: auskunft@ub.uni-marburg.de

Facebook-Logo Twitter-Logo YouTube-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/bis/ueber_uns/publub/elementa/elementa10

Impressum | Datenschutz