Hauptinhalt

Quizfragen rund um den Botanischen Garten

Das Foto zeigt den Botanischen Garten Marburg im Winter.
Foto: A. Ruppel

Selbst bei trübem Wetter und kalten Temperaturen lädt der Botanische Garten Marburg mit seinem 20 Hektar großen Areal zum Flanieren und Staunen ein: Als Naherholungsort auf den Lahnbergen ist der Freilandbereich täglich von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet, auch der Eintritt ist frei. Zudem haben die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, eine Jahreskarte für den Botanischen Garten zu gewinnen, indem sie ihr botanisches Wissen testen. Dieses Mal konnte sich eine Naturfreundin aus Lahntal-Goßfelden über den Preis freuen.

Wer seine Chance auf eine Jahreskarte für den Botanischen Garten nicht verpassen will, kann beim Besuch im Botanischen Garten Quizfragen rund um die Pflanzenpracht in den Gewächshäusern beantworten. Unter dem Motto „Ich blüh für dich. Spende für mich.“ werden ab sofort Spenden gesammelt, um die Gewächshäuser energetisch zu optimieren und zukunftsfest zu machen. Um die kostbare Pflanzenpracht des Botanischen Gartens für die Zukunft zu bewahren, braucht es die Hilfe vieler. Nur gemeinsam kann dafür gesorgt werden, dass die Gewächshäuser weiterhin Raum für wichtige Forschungs- und Artenschutzprojekte bieten und als besonderer außerschulischer Lernort, als spannendes Ausflugsziel und grüne Oase das Leben in Marburg bereichern.

Anmerkung: Der Freilandbereich ist täglich von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet. Die Gewächshäuser bleiben allerdings bis auf Weiteres geschlossen. Beim Besuch im Botanischen Garten sind die gesetzlichen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Kontakt
Iris Rubinich
Tel.: +49 (0) 6421 28-25038

Mail: iris.rubinich@verwaltung.uni-marburg.de

Biegenstraße 9
35032 Marburg
B|10 Institutsgebäude (Raum: 02026 bzw. 00/0060)