Hauptinhalt

Formate

  • Interdisciplinary Fellow Groups
    • Bestehend aus 5 Junior- und Senior-Fellows mit jeweils unterschiedlichem disziplinärem Hintergrund
    • Viermonatige gemeinsame Forschungsaufenthalte am MECAM-Standort in Tunis
    • Veröffentlichung von Forschungsergebnissen durch gemeinsames Working Paper

  • Traveling Academy
    • Bestehend aus dem wissenschaftlichen internationalen Beirat von MECAM und ausgewählten MECAM-Fellows
    • 3 Konferenzen in Sfax (Tunesien), Casablanca (Marokko) und Beirut (Libanon)

  • Rencontres Ibn Khaldun
    • Zentrales MECAM-Format für breiteren Wissenstransfer und Dialog mit einem (nicht-)akademischen Publikum
    • 6 öffentliche Diskussionsveranstaltungen oder kulturelle Performances in Tunis

  • Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
    • In der Vorphase: Einbindung von Promovierenden und Postdocs in die Arbeit der Interdisciplinary Fellow Groups
    • In der Hauptphase: Akademische Workshops und Sommerschulen für Promovierende

-