NOWA Job 2018

Ausstellung und die Möglichkeit zum Austausch mit regionalen Unternehmen und Netzwerkpartnern Vorträge von Prof. Dr. Michael Stephan und Prof. Holger Jung

Veranstaltungsdaten

13. Juni 2018 18:30

Cineplex Marburg, Biegenstr. 1a, 35037 Marburg

NOWA JOB 2018

Jedes Unternehmen, egal ob klein oder groß, weiß um die Macht von Werbung und Marketing. Gelingt es durch einen einzigartigen Slogan oder Spot Aufmerksamkeit zu gewinnen und sich mit Humor, Überraschung oder Provokation im Gedächtnis festzusetzen, sind bereits zentrale Weichen auf Erfolg gestellt.

Die NOWA Job möchte in diesem Jahr die Kreativität als Chance für Unternehmen in den Blick nehmen. Wer könnte dazu besser inspirieren als Prof. Holger Jung, der mit seiner Agentur deutsche Werbegeschichten geschrieben hat. Unter anderem 5-mal in Folge wurde „Jung von Matt“ vom Art Directors Club Deutschland und dem Manager Magazin als Werbeagentur des Jahres ausgezeichnet. Eingeleitet wird sein Vortrag von Prof. Dr. Michael Stephan, Inhaber der Professur Technologie- und Innovationsmanagement an der Philipps-Universität Marburg.

Programm

Ab 18:30 Uhr Kleine Ausstellung und die Möglichkeit zum Austausch mit
regionalen Unternehmen und Netzwerkpartnern
19:00 Uhr Begrüßung:
Erster Kreisbeigeordneter Marian Zachow
Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies
Im Anschluss Prof. Dr. Michael Stephan, Technologie- und Innovationsmanagement, Philipps-Universität Marburg:
Was kreative Unternehmen vom Jazz lernen können
19:30 Uhr Prof. Holger Jung, Mitbegründer der Agentur „Jung von Matt“ (Hamburg):
Kreative Dienstleistungen – Ein Erfahrungs-Medley
Ab 21:00 Uhr Sind Sie zu Bier, alkoholfreien Getränken und Brezeln eingeladen.

Die Einladung zur Veranstaltung können Sie hier als PDF herunterladen.

Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Das Anmeldeformular können Sie hier als PDF herunterladen

Referierende

Prof. Dr. Michael Stephan, Inhaber der Professur Technologie- und Innovationsmanagement an der Philipps-Universität Marburg

Prof. Holger Jung, Mitbegründer der Agentur „Jung von Matt“

Veranstalter

Wirtschaftsförderung des Landkreises Marburg-Biedenkopf

Kontakt