Hauptinhalt
Bild von Professor Kling
Foto: Grazyna Fait

Prof. Dr. Michael Kling

Vorstand

Inhaber der Professur für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht, Europarecht sowie Gewerblichen Rechtsschutz
Institut für Handels-, Wirtschafts- und Arbeitsrecht an der Philipps-Universität Marburg

Arbeitsschwerpunkte

  • Wettbewerbs- und Kartellrecht
  • Allgemeines Zivilrecht
  • Handels- und Wirtschaftsrecht
  • Europarecht

Aktuelle Veröffentlichungen (Auswahl)

„Managerhaftung für Kartellverstöße bei Maßnahmen des Informationsaustauschs mit Wettbewerbern“, in: Festschrift für Alfred Bergmann zum 65. Geburtstag am 13. Juli 2018, Berlin 2018, S. 391 – 412

„Vergaberecht und Kartellrecht: Eine Analyse der Entscheidungspraxis im Zeitraum 2015 – 2018“, NZBau 2018, 715 – 722 (überarbeitete und ergänzte Version der Stellungnahme aus: Neunzehnte form vergabe Gespräche, Dokumentation der Veranstaltung vom 18. bis 20. April 2018, Schriftenreihe des forum vergabe e.V., Bd. 63, 2018, S. 89 – 107)

„Hoheitliche versus wirtschaftliche Betätigung des Staates – Zur Anwendbarkeit des Kartellrechts auf staatliches Handeln –“, NZKart 2017, S. 611 – 618.

„Die Entwicklung des vergaberechtlichen Sekundärrechtsschutzes“, in: Achtzehn-te forum vergabe Gespräche 2016, Dokumentation der Veranstaltung vom 28. bis 30. September 2016, Schriftenreihe des forum vergabe e.V., Bd. 57, S. 71 – 91.

„Japanische Unternehmen vor dem EuGH?Die Verantwortlichkeit japanischer Unternehmen für Kartellverstöße nach Europäischem Kartellrecht“, Festschrift für Yamauchi Koresuke, S. 243 – 271, Berlin 2017.

„‚Neoliberalismus‛ und Wettbewerbsrecht“, in: Die Marburger Gelehrten-Gesellschaft: Universitas litterarum nach 1968, S. 77 – 106, München 2016.

Die Finanz- und Organisationsverfassung der eG: ein Rückblick auf die Reform des GenG von 2006, ZfgG 2016, 66(2), 91 – 110, gemeinsam mit M. Cobe.

„Media diversity and competition law: Merger control in the print media sector“, in: Gounalakis et. al., Media Diversity Law: Australia and Germany Compared, Frankfurt a.M. 2016, S. 161 – 201.

„Kartellrecht“, Lehrbuch, 2. Auflage München 2016, gemeinsam mit S. Thomas.

Kommentierung des § 30 BGB (Besonderer Vertreter) im Beck ́schen Online Großkommentar (BeckOGK), Erstkommentierung, erstmaliger Upload im Oktober 2015, vierteljährliche Aktualisierung.

Eine vollständige Publikationsliste finden Sie auf der Internetpräsenz der Professur:

https://www.uni-marburg.de/de/fb01/professuren/zivilrecht/prof-dr-michael-kling/schriftenverzeichnis