Hauptinhalt

Informationen zur Betreuung von studentischen Projektstudien (Nils Vief)

Für Studierende, die ein mit den hier präsentierten Projekten in Zusammenhang stehendes Thema bearbeiten möchten, besteht die Möglichkeit, ein Projektstudium zu absolvieren. Die Betreuung kann jedoch nur übernommen werden, wenn ein Zusammenhang zu den hier präsentierten Themen und Methoden besteht. Diese lassen sich wie folgt eingrenzen:

  • Thematisch sollten die Projekte ein politikwissenschaftliches Thema im Kontext des digitalen Strukturwandel der Öffentlichkeit bearbeiten, insbesondere unter Berücksichtigung der Rolle von Intermediären bei der Aufbereitung und Selektion politischer Informationen.
  • Methodisch sollten die Projekte mit textanalytischen Verfahren arbeiten (z.B. Inhaltsanalyse, Frame-Analyse oder Diskursanalyse). 

Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin per Mail.

Aktuell betreutes Projekt:

"Informationsselektion durch Facebook während des Landtagswahlkampfes in Bayern 2018"
Für das Projekt wurde ein Experiment während der Landtagswahl in Bayern (2018) mit unterschiedlichen Facebook-Accounts durchgeführt, die idealtypisch Partei-Sympathisant/innen der großen bayrischen Landesparteien abbilden. In der heißen Phase des Wahlkampfes werden die Timelines der Accounts vollständig erhoben und die Beiträge hinsichtlich thematischer und formaler Unterschiede verglichen.