Isabel Habicht M. A.

Isabel Habicht
Foto: Stefan Leifken

Doktorandin, AG Schröder

Kontaktdaten

+49 6421 28-25760 isabel.habicht@ 1 Ketzerbach 11
35032 Marburg
F|20 Institutsgebäude (Raum: 214 bzw. +2/0140)

Organisationseinheit

Philipps-Universität Marburg Gesellschaftswissenschaften und Philosophie (Fb03) Institut für Soziologie Soziologie der Wirtschaft und Arbeit II

Sprechstunde/ Erreichbarkeit

Am besten bin ich per zu erreichen.

Forschungsinteressen

  • Karriereverläufe von WissenschaftlerInnen
  • Empirische Sozialforschung
  • Quantitative Methoden (Paneldaten)
  • Arbeitsmarktsoziologie

Forschungsprojekt

Seit Oktober 2018 bin ich Doktorandin im Projekt „Leistungsmessung“ an der Universität Marburg.

In unserem Forschungsprojekt (Researchgate) untersuchen wir die Produktivität von WissenschaftlerInnen auf dem akademischen Arbeitsmarkt in Deutschland. Dazu sammeln wir Publikations- und Lebenslaufdaten von WissenschaftlerInnen an deutschen Universitäten und Forschungsinstituten, um einen Paneldatensatz aller MitarbeiterInnen aus den Gesellschaftswissenschaften (Soziologie, Psychologie, Politikwissenschaft und Wirtschaftswissenschaft) zu erstellen. Der Datensatz umfasst circa 8.000 Personen mit 200.000 Publikationen. Zusätzlichen führen wir eine E-Mail Befragung dieser WissenschaftlerInnen durch.

Dazu möchten wir exemplarisch folgende Fragen beantworten:

  • Welchen Einfluss haben Variablen, wie Mobilität, das Reputationsverhalten der Universität, Sozialkapital oder Drittmittelprojekte auf die Produktivität von WissenschaftlerInnen?
  • Welche Faktoren beeinflussen die Wahrscheinlichkeit auf eine unbefristete Professur in Deutschland?
  • Wer verlässt die Wissenschaft und warum?
  • Haben Geburten einen Einfluss auf die Produktivität von WissenschaftlerInnen?
  • Gibt es genderspezifische Ungleichheiten bzw. Diskriminierung?
  • Finden sich Zusammenhänge in allen Disziplinen wieder?

Das Projekt gehört zur BMBF-Förderlinie „Quantitative Wissenschaftsforschung“ und wurde von Prof. Martin Schröder (Universität Marburg) und Prof. Mark Lutter (Universität Wuppertal) eingeworben.

Curriculum Vitae

Isabel M. Habicht (pdf)

Hinweis: Bei fehlerhaften Einträgen informieren Sie bitte den zuständigen Personaldaten-Beauftragten.
1 Die vollständige E-Mail-Adresse wird nur im Intranet gezeigt. Um sie zu vervollständigen, hängen Sie bitte ".uni-marburg.de" or "uni-marburg.de" an, z.B. musterfr@staff.uni-marburg.de bzw. erika.musterfrau@uni-marburg.de.