Hauptinhalt

Fachbereichskolloquium Psychologie Sommersemester 2021

Veranstaltungsdaten

21. April 2021 16:15 – 21. April 2021 17:45

Online

Prof. Dr. Rolf Ulrich, Universität Tübingen

„Fragwürdige Forschungspraktiken und die Replikation von signifikanten Ergebnissen”

Die sogenannte „Replikationskrise“ rüttelt offensichtlich an den Grundpfeilern der empirischen Wissenschaften, wonach statistisch signifikante Befunde replizierbar sein sollten, falls diese wahre  Phänomene unserer Realität abbilden. Die Ursachen dieser Krise schreibt man in der Wissenschaft (aber auch in Medien) oftmals fragwürdigen Forschungspraktiken zu. In diesem Vortrag präsentiere ich einen allgemeinen mathematischen Rahmen, um den Einfluss und das Ausmaß solcher Praktiken auf die Replizierbarkeit von signifikanten Ergebnissen besser beurteilen zu können. Das Ergebnis dieser Analyse könnte durchaus überraschen.

WebEx-URL: https://uni-marburg.webex.com/uni-marburg-de/j.php?MTID=me1367bd7fa4da0587672cba6b65c7024

Die Teilnahme an der Videokonferenz ist ohne Passwort möglich. Beim Aufruf der Webex-Meeting-URL im Browser wird direkt die Installation der Webex-App empfohlen. Alternativ ist auch eine Teilnahme direkt aus dem Browser (Chrome, Firefox, etc.) möglich. Kurze Zeit, nachdem der Download der Webex-App angeboten wurde, erscheint auf dem Bildschirm ein Link "Join from your browser".

Referierende

Prof. Dr. Rolf Ulrich, Universität Tübingen

Veranstalter

Prof. Dr. Daniel Heck

Kontakt