Hauptinhalt

Diplom

Äquivalenzleistungen

Was, wenn Veranstaltungen oder Leistungen aus dem Diplomstudiengang nicht mehr angeboten werden oder nicht mehr abgeleistet werden können? Ganz einfach: Sie können durch entsprechende Veranstaltungen oder Leistungen aus dem Bachelorstudiengang ersetzt werden!

Wenn Sie also nicht mehr alle Angebote des auslaufenden Diplomstudiengangs wahrnehmen können, dann beachten Sie die Übersicht über Äquivalenzleistungen. Diese Aufstellung wurde am 23.05.12 vom Prüfungsausschuss beschlossen. Falls Sie z.B. einen Auslandsaufenthalt planen, muss es also durch die Umstellung von Diplom auf Bachelor nicht zu einer zusätzlichen Studienzeitverlängerung kommen.

Um die Module miteinander zu vergleichen, nutzen Sie bitte die Modulbeschreibung des Bachelorstudienganges:

Nur so können Sie z.B. in Erfahrung bringen, welche Studien- und Prüfungsleistungen verlangt werden.

Bitte beachten Sie, dass trotz dieser Äquivalenzleistungen eine Einstellung des Diplomstudiengangs zum Ende des Sommersemesters 2020 erfolgt!