Hauptinhalt

Publikationen

Monographien

Fischer, Hanna (2022): Tempus und Regionalsprache. Eine gebrauchslinguistische Studie. Hildesheim u.a.: Olms. (Deutsche Dialektgeographie 129).

Fischer, Hanna (2018): Präteritumschwund im Deutschen. Dokumentation und Erklärung eines Verdrängungsprozesses. Berlin/Boston: Walter de Gruyter. (Studia Linguistica Germanica 132). https://doi.org/10.1515/9783110563818 

Fischer, Hanna (2008): Nähe und Distanz als Teil komplexer Variationsdimensionen. Unveröffentlichte Magisterarbeit. Philipps-Universität Marburg. PDF

Herausgegebene Werke

Fischer, Hanna/Rabanus, Stefan (in Vorb.): Morphologische und syntaktische Variation in den deutschen Regionalsprachen: Impulse für die Erforschung der sprachlichen Vertikale. Germanistische Linguistik. Hildesheim u.a.: Olms.

Fischer, Hanna/Gillmann, Melitta/Schmuck, Mirjam (im Druck): Aspektualität in Varietäten des Deutschen. Linguistische Berichte (LB), Sonderheft.

Aufsätze

Fischer, Hanna/Rabanus, Stefan (in Vorb.): Zwischen dialektalem Hintergrund und standardsprachlicher Norm: verbalmorphologische Variation in standardintendierter Sprechweise. In: Fischer, Hanna/Rabanus, Stefan: Morphologische und syntaktische Variation in den deutschen Regionalsprachen: Impulse für die Erforschung der sprachlichen Vertikale. Germanistische Linguistik. Hildesheim u.a.: Olms.

Fischer, Hanna/Gropp, Milena (im Druck): Das doppelte Perfekt als aspektuelle Form? Die Verwendung der doppelten Perfektbildungen im Zwirner-Korpus. In: Fischer, Hanna/Gillmann, Melitta/Schmuck, Mirjam: Aspektualität in Varietäten des Deutschen. Linguistische Berichte (LB), Sonderheft.

Fischer, Hanna (2021): Präteritumschwund im Deutschen: Neue Erkenntnisse zu einem alten Rätsel. Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur, 143(3), 331–363. https://doi.org/10.1515/bgsl-2021-0027 

Fischer, Hanna (2020): The development of the perfect in selected Middle and New Germanic languages. In: Jügel, Thomas/Crellin, Robert (eds): Perfects in Indo-European Languages and Beyond. Amsterdam: Benjamins. (Current Issues in Linguistic Theory, 352), 96–122. https://doi.org/10.1075/cilt.352.04fis

Fischer, Hanna (2020): Diskursmodus und Tempusformen. Zum Tempusgebrauch in den frühneuhochdeutschen Hexenverhörprotokollen. In: Szczepaniak, Renata/Dücker, Lisa/Hartmann, Stefan (Hrsg.): Hexenverhörprotokolle als sprachhistorisches Korpus. Berlin/Boston: De Gruyter. (Reihe Germanistische Linguistik 322), 211–238. https://doi.org/10.1515/9783110679649-008

Fischer, Hanna/Hofmann, Katja (2019): Regionalsprachlich bedingte Zweifelsfälle – Chancen und Herausforderungen für den Deutschunterricht. In: Schmitt, Eleonore/Szczepaniak, Renata/Annika Vieregge (Hrsg.): Zweifelsfälle: Definition, Erforschung, Implementierung. Hildesheim: Olms. (Germanistische Linguistik 244-245), 351–383.

Fischer, Hanna/Limper, Juliane (2019): Regionalsprachliche Forschungsergebnisse online. In: Herrgen, Joachim/Schmidt, Jürgen Erich (Hrsg.): Sprache und Raum. Ein internationales Handbuch der Sprachvariation. Band 4: Deutsch. Unter Mitarbeit von Hanna Fischer und Brigitte Ganswindt. Berlin/Boston: De Gruyter Mouton. (Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft. 30.4), 879–897.
(Vgl. den darin erarbeiteten Überblick zu onlinebasierten Plattformen und Anwendungen für regionale Varietäten des Deutschen auf https://regionalsprache.de/regionalsprachenforschung-online.aspx )

Fischer, Hanna (2019): How to get lost. The Präteritumschwund in German Dialects. In: Dammel, Antje/Schallert, Oliver (eds.): Morphological Variation. Theoretical and empirical perspectives. Amsterdam: Benjamins, 197–222. https://doi.org/10.1075/slcs.207.07fis

Fischer, Hanna/Hofmann, Katja (2019): Von Grumbeeren, Erdäpfeln und Tartuffeln. Regionalsprachliche Variation in Alltag und Werbung. In: Praxis Deutsch 275, 26–32.

Fischer, Hanna (2019): Dialektgrammatiken als Datenquelle? Zum Wert der dialektgrammatischen Literatur für dialektvergleichende Studien. In: Kürschner, Sebastian/Habermann, Mechthild/Müller, Peter O. (Hrsg.): Methodik moderner Dialektforschung: Erhebung, Aufbereitung in und Auswertung von Daten am Beispiel des Oberdeutschen. Hildesheim u.a.: Olms. (Germanistische Linguistik 241-243), 309–333.

Fischer, Hanna (2017): Präteritum/Perfekt-Distribution. In: Fleischer, Jürg/Lenz, Alexandra N./Weiß, Helmut (Hrsg.): SyHD-atlas. Konzipiert von Ludwig M. Breuer. Unter Mitarbeit von Katrin Kuhmichel, Stephanie Leser-Cronau, Johanna Schwalm und Thomas Strobel. Marburg/Wien/Frankfurt am Main. Online-Version: http://www.syhd.info/apps/atlas/#syhd-und-syhd-atlas ; Zitierversion: dx.doi.org/10.17192/es2017.0003: 25–45.

Kehrein, Roland/Fischer, Hanna (2016): Nähe, Distanz und Regionalsprache. In: Hennig, Mathilde/Feilke, Helmut (Hrsg.): Zur Karriere von ›Nähe und Distanz‹. Rezeption und Diskussion des Koch-Oesterreicher-Modells. Berlin, New York: De Gruyter Mouton. (Reihe Germanistische Linguistik. 306), 214–257. PDF

Fischer, Hanna (2015): Präteritumschwund in den Dialekten Hessens. Eine Neuvermessung der Präteritalgrenze(n). In: Elmentaler, Michael/Hundt, Markus/Schmidt, Jürgen E. (Hrsg.): Deutsche Dialekte. Konzepte, Probleme, Handlungsfelder: Akten des 4. Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD). Stuttgart: Steiner. (Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik. Beihefte 158), 107–133, 498–503. PDF

Fischer, Hanna (2011): Dialektalität und Nähesprachlichkeit. Eine Anwendung des Nähechecks auf regional markiertes Sprechen. In: Ganswindt, Brigitte/Purschke, Christoph (Hrsg.): Perspektiven der Variationslinguistik: Beiträge aus dem Forum Sprachvariation. Hildesheim u. a.: Olms. (Germanistische Linguistik 216-217), 121–147. PDF

Blogbeiträge

Fischer, Hanna/Brigitte Ganswindt/Georg Oberdorfer (2022): Regionalsprachliche Korpora des Deutschen. Repositorien des Forschungszentrums Deutscher Sprachatlas. Sprachspuren: Berichte aus dem Deutschen Sprachatlas 2(5). https://www.sprachspuren.de/regionalsprachliche-korpora-des-deutschen-repositorien-des-forschungszentrums-deutscher-sprachatlas/

Fischer, Hanna/Kasper, Simon/Pheiff, Jeffrey. (2022): Wenn Thomas “größer wie” sein Bruder ist. Regionale Variation im Satzbau. Sprachspuren: Berichte aus dem Deutschen Sprachatlas 2(3). https://www.sprachspuren.de/regionale-variation-im-satzbau

Fischer, Hanna/Krapp, Maria Luisa/Zonker, Nikolas (2021): „Wie heißt du und wie nennst du dich?“ – Hausnamen in Mittelhessen. 1(12). https://www.sprachspuren.de/hausnamen/

Rezensionen

Fischer, Hanna (2019): Rezension zu Drinka, Bridget (2017): Language Contact in Europe. The Periphrastic Perfect through History. Cambridge: Cambridge University Press. In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik 86(3): 343–347.

Fischer, Hanna (2019): Rezension zu Gillmann, Melitta (2016): Perfektkonstruktionen mit ›haben‹ und ›sein‹. Eine Korpusuntersuchung im Althochdeutschen, Altsächsischen und Neuhochdeutschen. Berlin/Boston: Walter de Gruyter. (Studia Linguistica Germanica 128). In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik 86(1): 112–117.

Fischer, Hanna (2019): Rezension zu Amft, Camilla (2018): Das präteritale Konzept im Frühneuhochdeutschen. Zur Distribution von Präteritum und präteritalem Perfekt in Flugschriften des 16. Jahrhunderts. Heidelberg: Winter. (Germanistische Bibliothek 63). In: Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur 141(3), 425–429.

Fischer, Hanna (2015): Rezension zu: Buchwald-Wargenau, Isabel (2012): Die doppelten Perfektbildungen im Deutschen. Berlin/Boston: Walter de Gruyter. (Studia Linguistica Germanica 115). In: Zeitschrift für Rezensionen zur germanistischen Sprachwissenschaft 7(1–2): 77–83. PDF

Fischer, Hanna (2012): Rezension zu: Zeman, Sonja (2010): Tempus und „Mündlichkeit“ im Mittelhochdeutschen. Zur Interdependenz grammatischer Perspektivensetzung und „Historischer Mündlichkeit“ im mittelhochdeutschen Tempussystem. (Studia Linguistica Germanica 102). Berlin/New York. In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik 79(2): 246–248. PDF