22.05.2019 Wissenschaftssprache und Wissenschaftskommunikation auf Deutsch

Ausbau wissenschaftssprachlicher Kompetenzen auf hohem Niveau durch systematischen Input und Austausch mit anderen Promovierenden

Wichtige Raumänderung: Das Forum Wissenschaftssprache findet ab sofort im Raum (00/1010) statt!

Am 3. Juni findet erstmals das von Promovierenden der AG Deutsch als Fremdsprache organisierte Forum 'Wissenschaftssprache und Wissenschaftskommunikation Deutsch' statt.

Bis Mitte Juli werden in sechs Sitzungen Themen wie "Gedankliche Klarheit", "Sprachliche Präzision und klassische Fehler" sowie "Präsentationstraining" behandelt. Mithilfe von aktuellen Materialien und interaktiven Übungsformaten soll die Sprech- und Schreibfertigkeit der Teilnehmenden für akademische Zwecke im deutschsprachigen Kontext geschult, ihr wissenschaftssprachlicher Stil weiterentwickelt und die flüssige Kommunikation über eigene und andere Forschungsprojekte in der Fremdsprache Deutsch auf hohem Niveau systematisch verbessert werden.

Weitere Informationen Sie auf der Seite des Forums Wissenschaftssprache im Bereich Forschung.

Termine im Sommersemester 2019: 

Montags, 18-20 Uhr, Deutschhausstr. 3, Raum 0/1010

Kontakt

-