Susan Schramme M. A.

Susan Schramme
Foto: Laackman Fotostudios Marburg

Wiss. Hilfskraft m.A., Lehrbeauftragte

Kontaktdaten

+49 6421 28-22265 susan.schramme@ 1 Biegenstraße 11
35032 Marburg
B|11 Kunstgebäude (Raum: 02009)

Organisationseinheit

Philipps-Universität Marburg Germanistik und Kunstwissenschaften (Fb09) Musikwissenschaft (MWI)

Sprechstunde

Mittwoch     14.00 - 16.00 Uhr und nach Vereinbarung

Es wird um eine Anmeldung per gebeten.

Die Sprechstunde findet derzeit ausschließlich per Video-Konferenz statt. Hier gelangen Sie in die Sprechstunde

Vita

Susan Schramme studierte von 2014 bis 2017 in Marburg den Bachelorstudiengang Kunst, Musik und Medien: Vermittlung und Organisation. Anschließend spezialisierte sie sich auf das Fach Musikwissenschaft und schloss ihr Masterstudium der Musikwissenschaft im März 2020 mit Auszeichnung ab. Während ihres Studiums sammelte sie mehrjährige Berufserfahrung als studentische Hilfskraft und Tutorin für Musiktheorie. Seit 2017 arbeitete sie als freie Mitarbeiterin im Bereich der Konzertdramaturgie für den Konzertverein Marburg. Besondere Forschungsschwerpunkte legt sie einerseits auf Fragestellungen der politischfunktionalen Musik von Frank Zappa und andererseits auf den musikalischen Einfluss Johann Sebastian Bachs auf die Rock- und Popmusik der 1960er Jahre bis in die Gegenwart.

Lehrveranstaltungen

WiSe 2021/22
Seminar Die Musik der Moderne – Das Neue in der Musik um 1900

SoSe 2021
Seminar Bach hören – gestern und heute. Rezeptionsformen der Musik J. S. Bachs in der Rock- und Popmusik

Hinweis: Bei fehlerhaften Einträgen informieren Sie bitte den zuständigen Personaldaten-Beauftragten.
1 Die vollständige E-Mail-Adresse wird nur im Intranet gezeigt. Um sie zu vervollständigen, hängen Sie bitte ".uni-marburg.de" or "uni-marburg.de" an, z.B. musterfr@staff.uni-marburg.de bzw. erika.musterfrau@uni-marburg.de.