Hauptinhalt

Die Zugangsvorraussetzungen zum Studium

Das Studium der Pharmazie kann aufnehmen, wer die allgemeine Zugangsberechtigung zu einer Hochschule (Abitur) und eine Zulassung zum Pharmaziestudium hat. Die Zulassung wird bundesweit vergeben durch die "Stiftung Hochschulzulassung" in Dortmund, einer Nachfolgeeinrichtung der Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS).


Auswahlkriterien sind die Durchschnittsnote des Abiturzeugnisses und die Wartezeit. Die Auswahlmodalitäten sind auf der Homepage http://www.hochschulstart.de beschrieben.

Das Studium kann in Marburg sowohl im Sommer- als auch im Wintersemester aufgenommen werden.