Lisa-Maria Ohler

Lisa-Maria Ohler
Foto: Lisa Ohler

Assoziierte Wissenschaftlerin

Kontaktdaten



Organisationseinheit

Philipps-Universität Marburg Biologie (Fb17) Biodiversität der Pflanzen AG Junker

Project PHUSICOS – Horizon 2020/Universität Salzburg

Erosionsschutz in alpinen Regionen durch mikrobiell unterstützte Pflanzen

Für meine Dissertation erkunde ich, wie natürlich vorkommende Mikroben in der Phyllosphäre und Rhizosphäre von Alpenpflanzen die Keimung von Samen und morphologische Pflanzenmerkmale beeinflussen, insbesondere bei der Art Campanula barbata. Darüber hinaus ermittle ich, wie sich Pflanzengemeinschaften und Pflanzenmerkmale auf Arten- und Gemeindschaftsebene entlang eines geomorphologischen Gradienten der Hangerosion verändern und wie diese Erkenntnisse kombiniert werden können, um die Erosion in alpinen Umgebungen zu reduzieren, indem eine naturbasierte Lösung gefunden wird, die auf mikrobenunterstützter Pflanzenabdeckung basiert.

https://phusicos.eu/

Hinweis: Bei fehlerhaften Einträgen informieren Sie bitte den zuständigen Personaldaten-Beauftragten.
1 Die vollständige E-Mail-Adresse wird nur im Intranet gezeigt. Um sie zu vervollständigen, hängen Sie bitte ".uni-marburg.de" or "uni-marburg.de" an, z.B. musterfr@staff.uni-marburg.de bzw. erika.musterfrau@uni-marburg.de.