Dr. Roman Bucher

Roman Bucher

Wiss. Mitarbeiter

Kontaktdaten

+49 6421 28-23472 roman.bucher@biologie 1 Karl-von-Frisch-Straße 8
35032 Marburg
K|05 Institutsgebäude (Raum: 5003)

Organisationseinheit

Philipps-Universität Marburg Biologie (Fb17) Naturschutz AG Farwig

Forschungsinteressen

Ökologie, multitrophische Interaktionen, Verhaltensbiologie, chemische Ökologie, Invasive Arten, Naturschutz, Arachnologie, Entomologie

Ich interessiere mich für die Rolle von generalistischen Prädatoren in terrestrischen Ökosystemen.

Forschungsmäßig beschäftige ich mich mit der Zusammensetzung von Arthropodengemeinschaften in verschiedenen Landnutzungskontexten aber auch mit Interaktion zwischen Organismen. Dabei sind gebietsfremde Prädatoren von besonderem Interesse, da fehlendes erkennen von Interaktionspartnern zum Invasionserfolg von gebietsfremden Prädatoren beitragen kann. Meine primären Modellorganismen sind Spinnen, Ameisen und Marienkäfer. Ich kombiniere Freilanduntersuchungen mit experimentellen Ansätzen im Labor und ich benutze chemische Analysen zur Identifikation von Signalstoffen, die eine Schlüsselrolle in der Erkennung von Interaktionspartnern darstellen. Mit diesem Ansatz hoffe ich ein mechanistisches Verständnis von der Zusammensetzung von Lebensgemeinschaften und von Ökosystemfunktionen zu erreichen. Erkenntnisse in diesen Bereichen haben mögliche Anwendungen im Naturschutzmanagement und in der Schädlingskontrolle.

In der Lehre gestalte ich Vorlesungen im BSc AM Naturschutzökologie und die Übung Erfassen & Bewerten im MSc AM Wald & Naturschutz. Ich begleite die einwöchige Exkursion nach Südfrankreich im Rahmen des MSc AM Naturschutz und ich lehre wissenschaftliches Arbeiten im BSc VM Naturschutz. Zusätzlich beteilige ich mich am interdisziplinären PM Forensische Biologie.

Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie Ihre Abschlussarbeit in meinem Themenbereich schreiben wollen oder an einer wissenschaftlichen Kooperation interessiert sind.

Researchgate

Hinweis: Bei fehlerhaften Einträgen informieren Sie bitte den zuständigen Personaldaten-Beauftragten.
1 The email addresses are only selectable in the intranet. To complete an email address, merge following string ".uni-marburg.de" or "uni-marburg.de" to the end of the email address.