Victoria Reuber

Victoria Reuber

Doktorandin

Kontaktdaten

+49 6421 28-25709 victoria.reuber@biologie 1 Karl-von-Frisch-Straße 8
35032 Marburg
K|05 Institutsgebäude (Raum: 2049)

Organisationseinheit

Philipps-Universität Marburg Biologie (Fb17) Naturschutz AG Farwig

Forschungsinteressen

Ökologie und Evolution, Populationsgenetik, Naturschutzökologie, Ökologie der Lebensgemeinschaften

Im Rahmen meiner Doktorarbeit untersuche ich die Rolle der endemischen Riesenmaulwurfsratte (Tachyoryctes macrocephalus) als natürlichen Landschaftsingenieur im Bale Mountain National Park, Äthiopien. Ziel ist es, den Einfluss der Riesenmaulwurfsratte auf seine Umgebung von der anthropogenen Prägung der Bale Mountains zu trennen. Dafür untersuche ich auf Landschaftsebene, wie rezente und vergangene Populationsstrukturen mit Umweltfaktoren und menschlichem Einfluss in Verbindung stehen. Dieses Projekt ist Teil des multidisziplinären Projektes FOR2358 mit dem übergeordneten Ziel, die Umweltgeschichte des afroalpinen Ökosystems Bale zu rekonstruieren (Mountain Exile Hypothesis: How humans benefited from and re-shaped African high-altitude ecosystems during Quaternary climatic changes).

Hinweis: Bei fehlerhaften Einträgen informieren Sie bitte den zuständigen Personaldaten-Beauftragten.
1 Die vollständige E-Mail-Adresse wird nur im Intranet gezeigt. Um sie zu vervollständigen, hängen Sie bitte ".uni-marburg.de" or "uni-marburg.de" an, z.B. musterfr@staff.uni-marburg.de bzw. erika.musterfrau@uni-marburg.de.