Prof. Dr. Rainer Hofmann

Universitätsprofessor, Leiter

Kontaktdaten

+49 6421 58-66238 hofmannr@staff 1 Baldingerstraße
35033 Marburg
Klinikum (Raum: 0/4130)

Organisationseinheit

Philipps-Universität Marburg Medizin (Fb20) Zentrum für Operative Medizin (Operative Medizin) Klinik für Urologie und Kinderurologie (Urologie und Kinderurologie)

Direktor der Klinik für Urologie und Kinderurologie, Philipps-Universität Marburg

Werdegang 

  • 1954: Geburtstag

  • 1973 - 1979: Studium

  • 1979: Friedrich Alexander Universität Erlangen Promotion : "Polyacrylamid-Gelelektrophorese von Proteinen – ein neues Gerät zur elektrophoretischen Elution einzelner Proteine aus dem Gel" Berufsausbildung

  • 1979 - 1980: Chirurg. Klinik, The Sutherland Hospital Sydney / Australien

  • 1980-1981: Chirurg. Klinik Bad Windsheim

  • 1981 – 1989: Urologische Klinik der Technischen Universität München, Klinikum rechts der Isar

  • 1989: Oberarzt der TU München

  • 1990-1991: Associate Prof. of Urology (faculty), University of California, San Francisco

  • 1991: Ltd. Oberarzt der TU München

  • 1989: Habilitation und Venia legendi: "Technische Entwicklung, biologische Effekte und erste klinische Erfahrungen mit der laser-induzierten Stoßwellenlithotripsie von Harnsteinen"

  • 1990: Ernennung zum Priv.Doz.

  • 1996: Ernennung zum apl.Professor

  • 1998: Ernennung zum Prof. für Urologie Philipps Universität Marburg

  • Seit 12/1998: Direktor der Urologischen Klinik Marburg

  • Seit 2007: Zusatzbezeichnung "Medikamentöse Tumortherapie" verliehen durch die LÄK Hessen

Wissenschaftliche Auszeichnungen  

  • 1984: Eintragung in McKusic "Mendelian Inheritance Man": "Hereditary autosomal dominant form of bladder diverticula in male patients"

  • 1988: Bester Vortrag Experimentelle Urologie Aachen

  • 1992: Maximilan-Nitze-Preis der Deutschen Gesellschaft f. Urologie

  • 1995: Erwin-Fertig-Preis für Uro-Onkologie

  • 1997: 1.Filmpreis World Congress Video Urology Budapest

Mitgliedschaften

  • Studienstiftung des Deutschen Volkes

  • Deutsche Gesellschaft für Urologie

  • Bayerische Gesellschaft für Urologie

  • American Urologic Association

  • Arbeitskreis Endourologie der Dt. Gesellschaft f. Urologie

  • Urologic Research Society

  • Paracelsusgesellschaft Salzburg

  • Hessische Krebsgesellschaft

  • Kommission A für Arzneimittelsicherheit des Bundesgesundheitsministeriums

  • Mitteldeutsche Gesellschaft f. Urologie

  • European Assoc. Urology 
Hinweis: Bei fehlerhaften Einträgen informieren Sie bitte den zuständigen Personaldaten-Beauftragten.
1 Die vollständige E-Mail-Adresse wird nur im Intranet gezeigt. Um sie zu vervollständigen, hängen Sie bitte ".uni-marburg.de" or "uni-marburg.de" an, z.B. musterfr@staff.uni-marburg.de bzw. erika.musterfrau@uni-marburg.de.