Hauptinhalt

Troubleshooting

Papierstau

Papierstau 1
Foto: Simon Kircheis

Bei einem Papierstau sieht man auf dem Bildschirm entsprechende Anweisungen zu Behebung. Möchte man ihn selbst beheben kann man den Anweisungen folgen. Die grünen Pfeile zeigen an, was geöffnet werden muss. Eine Animation erhält man, wenn man auf Anleitung starten geht.

Papeirstau 2
Foto: Simon Kircheis
Papierstau 3
Foto: Simon Kircheis

Papier leer

Das Papier für das ausgewählte Format ist entweder leer oder nicht vorgesehen. Hier kann man entweder Papier des richtigen Formats einfüllen, ein Papierfach wählen, dass das richtige Papier enthält oder den Auftrag abbrechen. Unübliche Papierformate können über die Universalzufuhr auf der rechten Seite eingefügt werden. Dies gilt auch für Folien und für dickeres Papier oder Karton.

Papier leer 1
Foto: Simon Kircheis

Druckauftrag löschen

In jedem Fall kann der Druckauftrag gelöscht werden und sollte es auch, wenn man den Fehler nicht beheben kann:

Papier leer 2
Foto: Simon Kircheis
Papier leer 3
Foto: Simon Kircheis

Durch bestätigen mit den Haken werden alle Druckaufträge auf dem Kopierer gelöscht. Andernfalls werden die Druckaufträge gedruckt, sobald das richtige Papier eingelegt, der Papierstau behoben oder das richtige Papierfach ausgewählt wird. Achten Sie daher darauf Ihren Druckauftrag zu löschen bevor Sie das Gerät verlassen! Druckaufträge von anderen Personen lassen sich aus Sicherheitsgründen nicht direkt löschen. In dem Fall hilft nur noch ein Neustart des Geräts, indem man mehrere Sekunden auf den Powerbutton drückt.

Papier leer 4
Foto: Simon Kircheis

Bitte starten Sie das Gerät neu, wenn Sie an ein Gerät kommen, das bereits einen Papierstau o. ä. hat, um sicher zu gehen, dass alte Druckaufträge gelöscht werden.