Anreise

Durch die Nähe zu Frankfurt am Main ist Marburg gut an das deutsche Bahnnetz und den internationalen Flugverkehr angebunden.

Anreise mit dem PKW

Von Frankfurt (A5) über Gießen (B3) bzw. von Kassel (B3) kommend:

Nehmen Sie die Abfahrt Marburg-Mitte und fahren Sie rechts Richtung Stadtmitte. Fahren Sie über die Weidenhäuser Brücke. Biegen Sie nach der Weidenhäuser Brücke rechts ab und folgen Sie dem Straßenverlauf.Sie gelangen dann auf die Deutschhausstraße. Das Akademische Auslandsamt liegt auf der linken Seite.

Anreise mit der Bahn

Vom Bahnhof aus können Sie die Stadtbusse (Haltestelle vor dem Bahnhof) der Linien 1, 2, 5, 6 und 7 benutzen. Fahren Sie bitte bis zur Haltestelle "An der Elisabethkirche".

Anreise mit Flugzeug und Auto

Die Strecke ab dem Frankfurter Flughafen ist etwa 100 km lang und die Fahrt dauert etwa 70 Minuten. Verlassen Sie den Flughafen und folgen der Beschilderung in Richtung Würzburg (A3) und Kassel/Basel (A5). Fahren Sie an der Anschlussstelle Frankfurt a. M.-Flughafen-Nord auf das Frankfurter Kreuz. Nehmen Sie die Autobahn A5 Richtung Kassel (Beschilderung: Kassel/Frankfurt-West). Folgen Sie der A5 bis zum Gambacher Kreuz. Nehmen Sie die Autobahn A45 Richtung Dortmund (Beschilderung: Dortmund/Wetzlar/Marburg/Gießen). Folgen Sie der A45 bis zum Gießener Südkreuz. Nehmen Sie die Autobahn A485 Richtung Marburg (Beschilderung: Langgöns (B3)/Marburg/Gießen/Linden). Folgen Sie erst der A485 und dann der B3 bis nach Marburg. Nehmen Sie die Abfahrt Marburg-Mitte und fahren Sie rechts Richtung Stadtmitte. Fahren Sie über die Weidenhäuser Brücke. Biegen Sie nach der Weidenhäuser Brücke rechts ab und folgen Sie dem Straßenverlauf. Sie gelangen dann auf die Deutschhausstraße. Das Akademische Auslandsamt liegt auf der linken Seite.

Anreise mit Flugzeug und Bahn

Der Flughafen Frankfurt verfügt über einen Regional- und Fernbahnhof. Die Fahrkarten für Fernreisezüge sind meistens teurer als im Regionalverkehr.

Im Regionalverkehr

Der Regionalbahnhof befindet sich im Terminal 1, Ebene -1, von dort fahren S-Bahnen, Regional- und Nahverkehrszüge.
Informationen und Fahrkarten: Bei der "RMV-Mobilitätszentrale unterm Flughafen" erhalten Sie Informationen und Fahrscheine für den Regionalverkehr. Sie befindet sich in Terminal 1, Bereich B, Ebene 0 (Ankunft).
An den Fahrkartenautomaten des RMV erhalten Sie Fahrkarten für den Regionalverkehr. Diese befinden sich im Regionalbahnhof Terminal 1, Bereich B, Ebene 0 (Ankunft). Bitte beachten Sie, dass Sie die Fahrkarte vor Fahrtbeginn lösen müssen. Für Inter-City-Verbindungen sind Zuschläge erforderlich.
Nehmen Sie den Zug oder die S-Bahn nach Frankfurt/Hauptbahnhof und steigen Sie dort in einen Zug nach Marburg um. Vom Hauptbahnhof Marburg aus können Sie die Stadtbusse (Haltestelle vor dem Bahnhof) der Linien 1, 2, 5, 6 und 7 benutzen. Fahren Sie bitte bis zu Haltestelle "An der Elisabethkirche".

Fahrplanauskünfte: Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV)
Tel.: 01805/768 46 36 (0,12 Euro/Minute aus dem Festnetz)

Im Fernverkehr

Der Fernbahnhof für Fernzüge befindet sich im "AIRail Terminal" in unmittelbarer Nähe zum Terminal 1. Ankunft und Abfahrt der Züge erfolgt auf den Bahnsteigen 4 bis 7.
Informationen und Fahrkarten: Im Reisezentrum erhalten Sie Beratung und Bahnfahrscheine für den Fernverkehr. Sie finden es im Terminal 1, Bereich B, Ebene 0 (Ankunft) sowie direkt im AIRail Terminal, auf Ebene 3. Weitere Informationen sind beim "DB Service Point" erhältlich. Er befindet sich in Terminal 1, Bereich B, Ebene 0 (Ankunft). Öffnungszeiten: täglich 24 Stunden.

Fahrplanauskünfte: http://bahn.de