Hauptinhalt

Einreise und Quarantäne

Colorbox

Liebe Studierende,

außergewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Wir müssen uns oft an neue Vorschriften anpassen und neue Informationen zuverlässig an Sie weitergeben. Aus diesem Grund informieren wir Sie jetzt über den aktuellen Stand der Quarantänevorschriften. Ab dem 8. November müssen folgende Regeln eingehalten werden:

Was zu beachten ist, wenn Sie nach Deutschland einreisen:

Alle Personen, die aus dem Ausland über jegliche Wege nach Hessen einreisen und in den letzten 10 Tagen vor Einreise in einem SARS-CoV-2 (COVID-19) Risikogebiet waren, müssen in Quarantäne gehen. Bitte schauen Sie hier nach, ob Ihr Land / Ihre Region aktuell als Risikogebiet eingestuft wird:

Darüber hinaus sind alle Menschen, die aus einem Risikogebiet nach Deutschland einreisen, dazu verpflichtet, sich im Voraus beim lokalen Gesundheitsamt zu melden. Eine digitale Anmeldung beim Gesundheitsamt erfolgt über folgenden Link: 

Bitte bringen Sie die Anmeldungsbestätigung zu Ihrer Anreise mit.

Quarantäne:

Alle Personen, die aus einem Risikogebiet kommen und nach Deutschland einreisen, müssen sich direkt auf dem Weg nach Hause begeben und dort für einen Zeitraum von 10 Tagen verbleiben.  Es ist nicht gestattet, während dieser Periode Besuch von Menschen zu bekommen, die nicht Teil Ihres eigenen Haushalts sind.

Ab dem 5. Tag der Quarantäne können Sie einen SARS-CoV-2 (COVID-19) Test machen. Wenn das Testergebnis negativ ist, können Sie die Quarantäne direkt beenden.

Trotz allem hoffen wir, dass Sie hier in Marburg eine tolle Zeit haben werden. Bleiben Sie vor allem gesund! Wir können es kaum erwarten, Sie in unserer Stadt und Universität begrüßen zu dürfen.