Hauptinhalt

Auslandsstudium

Im Rahmen des Masterstudiengang besteht die Möglichkeit, Teile des Studiums im Ausland zu absolvieren. Dafür können Studierende auf die Erasmus-Kooperationen des Zentrums zurückgreifen, die Austauschmöglichkeiten des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften und Philosophie nutzen oder als Freemover an anderen Universitäten studieren. Wir erkennen Studienleistungen, die im Ausland erbracht wurden, grundsätzlich an. Vor dem Studium sollte unbedingt ein Learning Agreement abgeschlossen werden.

Erasmus-Kooperationen für die Friedens- und Konfliktforschung

Das Zentrum kooperiert mit verschiedenen ausländischen Universitäten. Eine Übersicht der aktuellen Kooperationen finden Sie unter "Internationales".
Studierende haben darüber hinaus auch die Möglichkeit als free mover ein Auslandsstudium zu absolvieren.

Ansprechpartner:

Für das Auslandsstudium im Rahmen des Studiengangs und die fachliche Anerkennung:

Prof. Dr. Thorsten Bonacker
Telefon: +49 (0) 64 21 / 28 24 574
E-Mail:

Für die Notenumrechnung und das Learning Agreement:

Markus Weber
Telefon: +49 (0) 064 21 /28 24 941
E-Mail:

Für Informationen zu den Möglichkeiten, im Ausland zu studieren:

Dr. Ulrike Bieker
Tel.: +49 (0)6421 28-24939
E-Mail:

Entdecken