Hauptinhalt

Organisation

Verantwortlich für die Ringvorlesung ist . Im Team arbeiten des Weiteren M.Sc. Lukas Drees, M.A. Johannes Maaser und M.A. Saskia Rößner. Die Ringvorlesung wird unterstützt vom DGB Mittelhessen und dem Marburger Forum - Fördergemeinschaft Friedensarbeit Marburg.

Anrechenbarkeit im Studium

Die Ringvorlesung "Konflikte in Gegenwart und Zukunft" ist als Lehrveranstaltung im Lehrprogramm verortet. Um Leistungspunkte für die Veranstaltung zu bekommen, melden Sie sich bitte über das elektronische Vorlesungsverzeichnis für die Veranstaltung an.

Die endgültige Anrechenbarkeit variiert nach Studien- und Prüfungsordnung und wird durch das Prüfungsbüro des individuellen Fachbereichs festgelegt.

Kontakt

Bei Fragen zur Ringvorlesung oder zum Erwerb von Leistungspunkten wenden Sie sich bitte an .

-