Hauptinhalt

Kunstpädagogik

WERKSTATTZEIT

An Sonntagen von 14.00 – 16.00 Uhr können alle Besucher/innen ab sieben Jahren selbst kreativ werden und am Abenteuer der Kunst teilnehmen. Mit Bezug zu den Kunstwerken des Museums finden die zweistündigen Workshops im modern ausgestatteten Atelierraum statt. Dozentinnen der KunstWerkStatt Marburg betreuen das abwechslungsreiche Programm.
Das Angebot ist kostenlos.

So., 19. Januar 2020, 14.00 – 16.00 Uhr

DRUCKWERKSTATT
Monotypie

So., 26. Januar 2020, 14.00 – 16.00 Uhr

MUSEUMSDETEKTIVE
Im Farbrausch

So., 2. Februar 2020, 14.00 – 16.00 Uhr

ZEICHNEN UND MALEN
Wolken, Sturm und Sonnenlicht – luftige Bilder

So., 9. Februar 2020, 14.00 – 16.00 Uhr

DRUCKWERKSTATT
Vielfalt der blauen Töne

So., 16. Februar 2020, 14.00 – 16.00 Uhr

OBJEKTWERKSTATT
Maskenbau

So., 23. Februar 2020, 14.00 – 16.00 Uhr

MUSEUMSDETEKTIVE
Lichtfänger

So., 1. März 2020, 14.00 – 16.00 Uhr

ZEICHNEN UND MALEN
Mit dem Zeichenbrett durchs Museum

So., 8. März 2020, 14.00 – 16.00 Uhr

OBJEKTWERKSTATT
Alles im Kasten?

So., 15. März 2020, 14.00 – 16.00 Uhr

DRUCKWERKSTATT
Materialdruck

So., 22. März 2020, 14.00 – 16.00 Uhr

MUSEUMSDETEKTIVE
Den Tieren auf der Spur

So., 29. März 2020, 14.00 – 16.00 Uhr

ZEICHNEN UND MALEN
Farben flirren durch den Raum

Mi., 18. März 2020, 15.00 – 17.00 Uhr

FRÜHLINGSFARBEN – MALGARTEN IM ATELIER DES KUNSTMUSEUMS

Zum Frühlingsanfang scheint die Sonne nicht nur länger und wärmer, sie bringt auch die Natur wieder zum Leuchten. Farben tauchen auf, die der Winter versteckt hatte. Welche Farben sind typisch für den Frühling? Welche Bilder im Museum zeigen die Stimmung des Frühlings und seine besonderen Farbtöne? Eine malerische Erkundungsreise für Kinder ab 4 Jahren. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos; Eltern können ihre Kinder begleiten.

 

Unterstützt wird die Kunstpädagogik durch die Förderung der Stadt Marburg, der Sparkasse Marburg-Biedenkopf und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.