22.04.2020 Kombinierte Studien- und Berufsberatung: jetzt per Telefon- oder Videokonferenz

Vereinbaren Sie gern einen Termin mit uns! Wir freuen uns auf das Gespräch!

Foto: Colourbox

Wie sieht der Arbeitsmarkt aus? Welche Anforderungen hat der Arbeitsmarkt an mich? Ist das Studium noch das richtige für mich? welche Alternativen habe ich? Soll ich einen Master machen oder mit dem Bachelor in den Beruf einsteigen?

Falls Sie diese oder ähnliche Fragen beschäftigen, vereinbaren Sie gern einen Telefon- oder Videokonferenz-Termin in der Kombinierten Studien- und Berufsberatung.

An den individuellen Beratungsgesprächen  nehmen je eine Beraterin der Zentralen Allgemeinen Studienberatung (ZAS)/Career Center und der Berufsberatung für akademische Berufe der Agentur für Arbeit teil. Das Angebot richtet sich

  • an Studierende aller Studiengänge, die sich individuell über ihre beruflichen Möglichkeiten informieren wollen,
  • an Studierende, die einen Studienabbruch in Erwägung ziehen,
  • an Absolventinnen und Absolventen von Bachelor-Studiengängen, die sich mit Überlegungen über einen Start in den Beruf oder die Aufnahme eines Master-Studiums beschäftigen.

Hier können Sie unter anderem Fragen zu beruflichen Einsatzfeldern, zu Tätigkeits- und Anforderungsprofilen, zur Arbeitsmarktsituation und zum Studienabbruch besprechen.

Termine + Anmeldung
Verbindliche Termine werden nach telefonischer Vereinbarung über das Marburger Studientelefon (Tel.: 06421/28 22222) oder per Mail (zas@uni-marburg.de) vergeben. Bitte beschreiben Sie bei der Terminvereinbarung kurz, mit welchem Anliegen Sie sich an uns wenden.

Kontakt