Bewerben auf Englisch

Workshop für Studierende aller Fachbereiche

Veranstaltungsdaten

01. November 2019 14:00 – 01. November 2019 18:00

Hörsaalgebäude, Biegenstraße 14, Raum +2/0100

Are you planning to go abroad? Whether for an internship or studying abroad? Are you applying for international companies who want an English application? This workshop takes you through a typical application process - from composing your CV and writing an appealing letter to making phone calls and even preparing for a telephone interview, everything in English. Contents of the workshop are:

  • Structure and layout of international job applications
  • The essential differences between applying in Germany and abroad
  • How to prepare a successful application by focusing on your strengths as well as on the purpose of your application
  • Applying by email or application form
  • Interviews in person and on the phone

Typical CV’s/resumés as well as cover letters will be presented and analyzed. Interview techniques and typical questions used in job interviews will be discussed. Practical exercises will be an integral part of the seminar, in particular written exercises and role plays. In addition to this, there will be some emphasis on vocabulary-expansion, focusing on terms and phrases which are particularly useful in the job-search process.

Additional learning outcomes will be to be able to speak and write in English with more confidence and in a formal, professional manner need for writing a successful application. You will expand your job-search related vocabulary and be familiar with the differences in German and English application standards. You will find out more about your own competencies underlying job profiles, assessment centers and interviews.

Anmeldung:

ab dem 08.10.2019 über die Lernplattform ILIAS.

  • Bitte geben Sie bei der Anmeldung auf ILIAS unbedingt ihre Telefonnummer und Ihren Studiengang  an. Andernfalls können wir Sie nicht als Teilnehmer/in zulassen und müssen Sie wieder aus dem Kurs austragen.
  • Sie erhalten zusätzlich ca. drei Wochen vor der Veranstaltung von uns eine Mail auf ihre students-account-Mailadresse mit der Aufforderung geschickt, uns innerhalb weniger Tage Ihre Teilnahme zu bestätigen. Erfolgt diese Bestätigung nicht, verlieren Sie Ihren Anspruch auf Teilnahme an dem Kurs.
  • Wenn Sie auf der Warteliste stehen, kontaktieren wir Sie ca. 2 Wochen vor der Veranstaltung telefonisch oder per E-Mail, falls es noch freie Plätze gibt.

Wir nutzen dieses Anmeldeverfahren, um eine hohe Verbindlichkeit und eine Auslastung der Angebote zu gewährleisten. Wir bitten Sie dafür um Verständnis.

Organisation:

  • Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
  • Es findet keine Bewirtung statt. Bitte denken Sie an Ihre Selbstverpflegung.
  • Sollten Sie aufgrund einer Behinderung oder chronischen Erkrankung Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte im Vorfeld des Workshops an uns.
  • Entstehen durch die Teilnahme an dienstlichen Fortbildungsmaßnehmen unvermeidliche Kosten für die Betreuung von Kindern unter 15 Jahren oder von nach ärztlichem Zeugnis pflegebedürftigen Angehörigen, so werden diese erstattet (HGIG, § 12, Abs. 4)

Referierende

Fabienne Quennet

Veranstalter

Career Center der Philipps-Universität Marburg

Kontakt