Mein erster Job - Arbeitsvertrag und Gehaltsverhandlungen

Workshop für Studierende aller Fachbereiche

Veranstaltungsdaten

14. Juni 2019 09:00 – 14. Juni 2019 16:45

IAD GmbH, IAD Seminarraum, Neue Kasseler Straße 62E, Marburg

Wenn nach dem Studium die Bewerbungen Erfolg hatten, so kommt es nach einem erfolgreichen Vorstellungsgespräch schnell auch zu einem Jobangebot. Das bedeutet einerseits die Vertragsunterschrift, andererseits vorab und im Verlauf aber auch Gehaltsverhandlungen. Viele AbsolventInnen betreten damit Neuland. In der Veranstaltung sollen Grundlagen für das erste Arbeitsverhältnis geschaffen werden.

Inhalte:

  • Vorbereitung auf die erste Gehaltsverhandlung
  • Finanzielle Aspekte eines Arbeitsverhältnisses und Arbeitsvertrag
  • Regelungen innerhalb des Arbeitsvertrags und die Bedeutung für die BewerberInnen
  • Verhandlungsmöglichkeiten beim Arbeitsvertrag
  • Rechtliche Spielräume bei der Vertragsgestaltung durch Unternehmen
  • Bedeutung von Tarifverträgen für Arbeitsverträge
  • Einführung in das individuelle Arbeitsrecht für AbsolventInnen (Urlaub, Arbeitszeit, Abmahnungen, Kündigungen etc.)
  • Der Betriebsrat – Bedeutung für die BewerberInnen und neue MitarbeiterInnen

Materialien:
Handout inkl. Literaturempfehlungen

Anmeldung:

ab Anfang April über die Lernplattform ILIAS.

  • Bitte geben Sie bei der Anmeldung auf ILIAS unbedingt ihre Telefonnummer und Ihren Studiengang  an. Andernfalls können wir Sie nicht als Teilnehmer/in zulassen und müssen Sie wieder aus dem Kurs austragen.
  • Sie erhalten zusätzlich ca. drei Wochen vor der Veranstaltung von uns eine Mail auf ihre students-account-Mailadresse mit der Aufforderung geschickt, uns innerhalb weniger Tage Ihre Teilnahme zu bestätigen. Erfolgt diese Bestätigung nicht, verlieren Sie Ihren Anspruch auf Teilnahme an dem Kurs.
  • Wenn Sie auf der Warteliste stehen, kontaktieren wir Sie ca. 2 Wochen vor der Veranstaltung telefonisch oder per E-Mail, falls es noch freie Plätze gibt.

Wir nutzen dieses Anmeldeverfahren, um eine hohe Verbindlichkeit und eine Auslastung der Angebote zu gewährleisten. Wir bitten Sie dafür um Verständnis.

Organisation:

  • Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
  • Es findet keine Bewirtung statt. Bitte denken Sie an Ihre Selbstverpflegung.
  • Sollten Sie aufgrund einer Behinderung oder chronischen Erkrankung Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte im Vorfeld des Workshops an uns.
  • Entstehen durch die Teilnahme an dienstlichen Fortbildungsmaßnehmen unvermeidliche Kosten für die Betreuung von Kindern unter 15 Jahren oder von nach ärztlichem Zeugnis pflegebedürftigen Angehörigen, so werden diese erstattet (HGIG, § 12, Abs. 4)
Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung
Logo Qualitätspakt Lehre Für ein richtig gutes Studium

Referierende

Ute Kreibaum,
Fachdozentin der IAD - Informationsverarbeitung und angewandte Datentechnik GmbH

Veranstalter

Career Center der Philipps-Universität Marburg
in Kooperation mit der IAD - Informationsverarbeitung und angewandte Datentechnik GmbH

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17037 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

Kontakt