Hauptinhalt

Rückerstattung Semesterticket

Sie können sich anteilig von den entrichteten Semestergebühren den Betrag zum Semesterticket zurückerstatten lassen. Dafür ist ein Antrag beim allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) erforderlich. Der Antrag ist bis zum 16.11.2020 (Ausschlussfrist) postalisch an den AStA zu richten.

Informationen finden Sie hier:

https://www.asta-marburg.de/service/rueckerstattungen/

Den Antrag finden Sie hier:

https://www.asta-marburg.de/fileadmin/Service/Dokumente/Formblatt_Antrag_Rueckerstattung.pdf

Dem Antrag ist eine Kopie des gültigen Schwerbehindertenausweises und des gültigen Beiblattes (Wertmarke) sowie das Semesterticket im Original beizufügen. Semesterticket und Studierendenausweis sind ein und dasselbe Dokument. Der AStA bemüht sich um eine möglichst rasche Rücksendung des entwerteten Semestertickets.

Leider liegt der Antrag noch nicht als barrierefrei ausfüllbares Formular vor, kann aber am PC ausgefüllt werden. Dies ist empfehlenswert, wenn Sie ihn jedes Semester erneut einreichen wollen.

Sie können dafür auf die Hilfe unserer StudienhelferInnen zurückgreifen:

https://www.uni-marburg.de/de/studium/service/sbs/corona-infos/online-sprechstunden-der-studienhelfer-innen-der-sbs

Beachten Sie, dass Sie sich einzeln entscheiden können, ob Sie den Fernverkehr bzw. Nextbike weiter nutzen möchten oder nicht.

Postalische Zusendung der Unterlagen

Beschreibung zum Auffinden des Briefkastens

Den Briefkasten des AStA finden Sie wie folgt:

Stehen Sie vor dem unteren Eingang der Mensa (derzeit nur Ausgang) wenden Sie sich um 90 Grad nach rechts und folgen der Häuserwand auf der linken Seite bis zur Hausecke.

Folgen Sie dem Haus nach links stoßen Sie linker Hand auf Bauchhöhe neben einem Mülleimer auf die Briefkästen.

Richten Sie sich so aus, dass sich die Briefkästen direkt vor Ihnen befinden, so sind die Briefkästen folgendermaßen angeordnet:

Links 2 Stück, davon oben: „Studentenwerk Briefe“ und darunter: „AStA“. Rechts befindet sich nur ein Briefkasten mit der Aufschrift: „Studentenwerk Zeitungen“.

Der Brief ist mithin in den Briefkasten links unten einzuwerfen.

Postalische Adresse

Sie können den Antrag auch per Post senden an:

AStA Marburg

Erlenring 5

35037 Marburg

Führung durch die Universitätsbibliothek für blinde und sehbehinderte Studierende

Die SBS möchte auch im diesem Semester eine Führung durch die Universitätsbibliothek anbieten. Zu den derzeit geltenden Regeln (5 Personen in einer Gruppe) können an einer gemeinsamen Führung maximal 3 bis 4 Personen teilnehmen (die Führung wird je nach Unterstützungsbedarf von 1 bis 2 Studienhelfer:innen der SBS begleitet).

Bei Interesse an einer Führung durch die UB

Melden Sie sich bitte bis zum Fr., den 06.11.2020, bei der SBS unter:

Tel.: 06421 28 26039 (AB)

Mail:

Geben Sie an, ob Sie geführt werden müssen oder einer anderen Person im Abstand von 1,5 m selbständig folgen können. Je nach Interesse werden wir mehrere Termine anbieten. Nach Teilnahme an der UB-Führung erhalten Sie eine Bescheinigung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine geplante Führung je nach Entwicklung des Infektionsgeschehen sehr kurzfristig abgesagt oder unter geänderten Bedingungen stattfinden muss.

Study Buddies

Eine Besonderheit in diesem Jahr sind die Studdy Buddies, die bei allen technischen Fragen für das kommende Semester mit Rat und Tat zur Seite stehen. Bereits während der OE werden die Studdy Buddies Sie begleiten und auch in den Wochen danach ansprechbar sein. Sobald Sie Ihren Studierenden-Account eingerichtet und Zugang zu unserer Lernplattform Ilias haben, finden Sie die Studdy Buddies Ihres Fachbereichs unter folgendem Link:

https://uni-marburg.de/sxihd

Begrüßungsseite des Präsidiums zum Semesterstart

Wichtige Informationen und Unterstützungsangebote für einen guten Start in das Semester sind unter folgendem Link abrufbar:

https://www.uni-marburg.de/de/aktuelles/news/2020/willkommen-an-der-philipps-universitaet-1