Hauptinhalt

Kombinierte Studien- und Berufsberatung

Zum Themenkreis „Studium und Beruf“ bündeln die ZAS und die Berufsberatung für akademische Berufe ihre Kompetenzen in einer speziellen gemeinsamen „kombinierten Studien- und Berufsberatung“. Das Angebot richtet sich

  • an Studierende aller Studiengänge, die sich individuell über ihre beruflichen Möglichkeiten informieren wollen,
  • an Studierende, die einen Studienabbruch in Erwägung ziehen,
  • an Absolventinnen und Absolventen von Bachelor-Studiengängen, die sich mit Überlegungen über einen Start in den Beruf oder die Aufnahme eines Master-Studiums beschäftigen.

An den individuellen Beratungsgesprächen (jeweils nur dienstags von 14.00 Uhr - 16.00 Uhr - auch in der vorlesungsfreien Zeit) nehmen je ein/e BeraterIn der ZAS und der Berufsberatung für akademische Berufe der Agentur für Arbeit teil.

 

Hier können Studierende unter anderem Fragen

  • zu beruflichen Einsatzfeldern,
  • zu Tätigkeits- und Anforderungsprofilen,
  • zur Arbeitsmarktsituation und
  • zum Studienabbruch

besprechen.

Verbindliche Termine werden nur nach telefonischer Vereinbarung vergeben.

Anmeldung:    Tel.: 06421/28 22222

Ort:

ZAS – Zentrale Allgemeine Studienberatung der Philipps-Universität Marburg
Biegenstraße 10 (Erdgeschoss)
35037 Marburg