Hauptinhalt

Aktuelle Projekte

Foto: Colourbox

FOKUS

Forschungsdatenkurse für Studierende und Graduierte: In diesem Verbundprojekt sollen Forschungsdaten-Schulungen für Studierenden und Graduierten unter Federführung der Philipps-Universität Marburg aufgebaut werden. Die modularen, fachbezogenen Schulungseinheiten zum Thema Forschungsdatenmanagement stehen anschließend Hochschulen zur Nachnutzung zur Verfügung. Am Projekt beteiligt sind fünf hessische Hochschulen, neun Fachdisziplinen und zwei Graduiertenschulen.
Laufzeit des Projekts: 2017 - 2019
Ansprechpartnerin: Ltd. Bibliotheksdirektorin Dr. Andrea Wolff-Wölk,
Mehr Informationen zum Projekt finden Sie auf dieser Seite.

HeFDI - Hessische Forschungsdateninfrastrukturen

Digitale Forschungsdaten

Die Universitätsbibliothek ist beteiligt am HeFDI-Projekt zum Aufbau eines Forschungsdatenmanagements an den teilnehmenden Hochschulen. Unterstützung beim Umgang mit Forschungsdaten und der Aufbau der erforderlichen Infrastruktur stehen im Vordergrund dieses hessenweiten Projektes.
Laufzeit des Projekts: Mai 2016 bis Dezember 2020
Gesamtprojektleitung: Prof. Dr. Joachim Schachtner, Vizepräsident für Informations- und Qualitätsmanagement der Philipps-Universität Marburg
Gesamtprojektkoordination: Dr. Ortrun Brand, Stabsstelle Forschungsdatenmanagement der Philipps-Universität Marburg
Kontakt:
Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie auf dieser Seite.

Handschriftencensus

Diese Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters ist ein Projekt im Akademienprogramm der Mainzer Akademie der Wissenschaften. Ziel ist es einen Überblick über weltweit alle deutschsprachigen Handschriften des Mittelalters (750-1520) zu schaffen. Die UB wie auch das HRZ sind am Projekt im Bereich Forschungsdatenmanagement beteiligt. Die UB unterstützt die Erschließung der Handschriften durch die Nutzung der Normdaten der GND in der Handschriftendatenbank.
Laufzeit des Projekts: 2017 - 2037
Ansprechpartner: Prof. Dr. Jürgen Wolf,l
Mehr Informationen zum Projekt finden Sie auf dieser Seite.

MediaRep

Dieses DFG-Projekt fördert den Aufbau eines Open Access Repositoriums für die Medienwissenschaft. Fachliteratur insbesondere aus der deutschsprachigen Medienwissenschaft soll langfristig an zentraler Stelle gesammelt, erschlossen und digital zur Verfügung gestellt werden. Dieses Projekt des Instituts für Medienwissenschaft, FB 09, unterstützt die UB durch den Aufbau der benötigten technischen Infrastruktur, die Digitalisierung und Metadatenerfassung ausgewählter Fachliteratur.
Laufzeit des Projekts: 2017 - 2020
Ansprechpartner: Prof. Dr. Malte Hagener,
Mehr Informationen zum Projekt finden Sie auf dieser Seite.

Schreibwerkstatt

Dieses Drittmittelprojekt will Beratung und Unterstützung für Studierende beim Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten an der UMR fördern durch eine organisatorische Bündelung und den Ausbau der bisherigen Angebote an der Philipps-Universität.  Das Projekt ist abgeschlossen und der Service der Schreibwerkstatt als zentrale Anlaufstelle zum wissenschaftlichen Schreiben für Studierende in der UB eingerichtet.
Laufzeit des Projekts: 01.10.2017-30.09.2018.
Ansprechpartnerin: Dr. Sylvia Langwald,
Mehr Informationen zum Projekt finden Sie auf dieser Seite.