Hauptinhalt

Gestalten – Führen – Motivieren: Verantwortung für Personen und Projekte

Für Führungskräfte der Wissenschaft, insbesondere auch für neuberufene Professorinnen und Professoren, vermittelt die Veranstaltungsreihe Gestalten – Führen – Motivieren: Verantwortung für Personen und Projekte in zwei Workshops an insgesamt drei Tagen Grundlagen personaler und sozialer Führungskompetenzen:

Modul 1: Fördern - Steuern - Fordern (Referentin: Dr. Ute Noack, Referat für Personalentwicklung) 

Modul 2: Kooperationen - Kontroversen - Kompetenzen (Referentin: Dorothea Eckardt; Stabsstelle Konfliktberatung und Prozessentwicklung)

Ergänzend führt die Veranstaltung Verantwortung - Personal - Gleichstellung in die formellen Rahmenbedingung der Führungsverantwortung an der Philipps-Universität ein.

Das Programm startet jeweils mit Beginn des Wintersemesters. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungsprogramm oder wenden Sie sich an Dr. Ute Noack.