Hauptinhalt

Network for Impactful Digital International Teaching Skills (NIDIT)

Das Projekt

Im Zeitraum von 2021-2024 fördert die Stiftung Innovation in der Hochschullehre das Verbundprojekt „NIDIT – Network for Impactful Digital International Teaching Skills“ an den drei hessischen Hochschulen Justus-Liebig-Universität Gießen, Philipps-Universität Marburg und Technische Hochschule Mittelhessen. Die Gesamtprojektleitung liegt bei der Justus-Liebig-Universität.

Die im Projekt geplanten Maßnahmen zielen auf den Aufbau eines hochschulübergreifenden Kompetenznetzwerks, die Stärkung der Future Skills für Lehrende im Bereich Digital Teaching Literacy und virtuelle internationale Lehre, die Entwicklung von Qualitätskriterien (IMPACT) sowie die Entwicklung von Open-Educational-Ressources und einer Zertifikatslinie.

An der Philipps-Universität schließen sich dafür Mitarbeitende des Fachbereichs Psychologie unter Leitung von Prof. Dr. Malte Schwinger und aus der Hochschuldidaktik zusammen.

Ein erstes Auftakttreffen des Projekts fand am 07. Dezember 2021 online statt. Die wichtigsten Fragen haben wir in einem Q&A zu den einzelnen Projektmaßnahmen zusammengefasst.

Verbundpartner

Social Media

NIDIT auf Instagram und Twitter

Kontakt

Annika Cöster-Gilbert (Teilprojektkoordination UMR)
Tel.: 06421 - 28 25202
E-Mail: annika.coester-gilbert@verwaltung.uni-marburg.de